Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Bleibende Schden?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Bleibende Schden?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hypnotherapie und Hypnose
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
silversurferxxx
Interessierter


Anmeldungsdatum: 10.04.2006
Beitrge: 10

BeitragVerfasst am: 10.04.06, 22:22    Titel: Bleibende Schden? Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich interessiere mich sehr fr das Thema "Abnehmen duch Hypnose". Aber ich bin ziemlich misstrauisch was das ganze anbelangt. Ich leide unter leichten Angststrungen und leichten Depressionen. Ich bin in Psychotherapeutischer Behandlung, nehme aber keine Tabletten oder so. Knnte ich trotzdem so eine Hypnose bei mir machen lassen? Oder bin ich wegen der Angststrungen evtl. nicht geeignet? Da ja in irgendeiner Art und Weise so auch an der Psyche rumgedoktort wird?! Oder knnte das ganze sogar positve Wirkungen auf mich haben? Da ich unter anderem an Durchschlafstrungen und unerholsamen Schlaf leide?
Fragen ber Fragen...

Gruss

Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MindCore
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 18.04.2006
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 18.04.06, 17:31    Titel: Re: Bleibende Schden? Antworten mit Zitat

Moinsen, zu Deinen Fragen:

Zitat:

Ich bin in Psychotherapeutischer Behandlung(...) Knnte ich trotzdem so eine Hypnose bei mir machen lassen?

Hypnose lsst sich wunderbar bei Angsstrungen oder auch Depressionen anwenden! Es ist eine effektive und vor allem wirkungsvolle Therapie. Jedoch ist Hypnose keine eigenstndige Therapieform, sonder sollte immer Psychotherapeutisch eingebettet sein! Erkundige Dich bei deinem Psychotherapeuten ob er z.B. eine Hypnotherapie anbietet oder Dir nhere Informationen zu Selbsthypnose geben kann!

Zitat:

Da ja in irgendeiner Art und Weise so auch an der Psyche rumgedoktort wird?!

Bei der moderenen fast gngigen Hypnotherapie nach Milton Erickson wird in keinster weise an Dir herum gedoctort, auch werden keine Fehler korigiert. Bei der Hypnotherapie wirst Du angeleitet eigene Ressourcen ausfindig zu machen und um Suchprozesse hervorzurufen. Es werden eigene Lsungsansetze angeregt die in der Regel zur Strkung des Selbstbewusstsein fhren. Darber hinaus arbeiten viele Hypnostherapeuten Ursachenorientiert. In dieser Behandlung erfolgt eine DIREKTE Kommunikation mit dem Unterbewusstsein. Dies ist die effektivste Mglichkeit, einerseits die Ursachen der Probleme aufzudecken und andererseits Vernderungen zu erzielen.

Zitat:

Oder knnte das ganze sogar positve Wirkungen auf mich haben?

Wie schon erwht ist Hypnose eine effektive Mglichkeit deine bestehden ngste, Depressionen langhaltig zu therapiern. Hypnose hat keine negativen Nebeneffekte, solange sie Fachgerecht duchgefhrt wird!

Zitat:

Da ich unter anderem an Durchschlafstrungen und unerholsamen Schlaf leide?

Selbst hier lsst sich Hypnose wunderbar einbinden.

Gru Eddie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hypnotherapie und Hypnose Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.