Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - naturheilpraktiker und zungendiagnostik
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

naturheilpraktiker und zungendiagnostik

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Naturheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
titan
Interessierter


Anmeldungsdatum: 21.04.2005
Beitrge: 12

BeitragVerfasst am: 08.12.06, 18:47    Titel: naturheilpraktiker und zungendiagnostik Antworten mit Zitat

hallo

da sich auf meiner zunge jetz seit ca 2 jahren dicker, kaum entfernbaren belag (eher hrchen + belag) befindet und ich damit schon beim HNO und 2 hautrzten war, wollte ich jetz zum naturheilpraktiker.

kennt sich jeder naturheilpraktiker mit zungendiagnostik aus ? hab gelesen das es oft irgendwie etwas mit dem magen bzw der verdauung zu tun hat.
oder muss ich dafr extra irgendwie nen chinesischen naturheilpraktiker aufsuchen ?


und bernimmt das die krankenkasse ? wenn nein, wie teuer ist so eine behandlung ?

mfg
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DavidW
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.11.2006
Beitrge: 328
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: 13.12.06, 19:50    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo titan,

leider bernehmen gesetzliche Krankenkassen nicht die Behandlung eines Heilpraktikers. Bei privat versicherten Patienten sieht es etwas anders aus.
Es gibt zwar bei Kassenpatienten ganz wenige Ausnahmen, bei denen ein Teil der Behandlungskosten bernommen wird, das wre hier jedoch eher nicht der Fall.

Nicht alle Heilpraktiker spezialisieren sich auf die Zungendiagnostik, da wre es schon vom Vorteil wenn du einen aufsuchst, der u.a. den Schwerpunkt TCM (Traditionelle Chniesische Medizin) hat. Schlielich gibt es weit ber 120 Naturheilverfahren die Heilpraktiker anwenden und daher verteilen sich die Schwerpunkte auch sehr.

ber die Kosten einer Behandlung ist es sehr schwer dir Auskunft zu geben. Viele Heilpraktiker richten sich an eine spezielle Gebhrenordnung. Diese findet man im Internet.
Auerdem mu der Heilpraktiker dich vor der Behandlung ber die mglichen Kosten aufklren. Im Gegensatz zu vielen rzten, ist bei einem Heilpraktiker ein persnliches langes Gesprch im Vordergrund. Je nachdem wie lange diese Gesprche dauern, kann der Preis auch variieren.

Es gibt auch eine andere Mglichkeit der Kostensenkung. Dies ist jedoch nicht fr jede Person das Richtige. Heilpraktikerschulen bieten manchmal Patienten die Mglichkeit sich kostengnstig oder kostenfrei zu behandeln. Die Behandlung fhrt ein ausgebildeter Heilpraktiker durch, es sind dann evtl. ein paar wenige Schler dabei (hnlich wie eine Krankenhaus Visite).

Ich hoffe, ich konnte dir einwenig weiter helfen.

Viele Gre
David
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Naturheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.