Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Verdacht auf Sjgren-Syndrom / Rheumatologe um Frankfurt/M.
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Verdacht auf Sjgren-Syndrom / Rheumatologe um Frankfurt/M.

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Rheumatologie & Immunologie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kemabo
Interessierter


Anmeldungsdatum: 25.11.2006
Beitrge: 8
Wohnort: bruchkbel

BeitragVerfasst am: 29.12.06, 10:09    Titel: Verdacht auf Sjgren-Syndrom / Rheumatologe um Frankfurt/M. Antworten mit Zitat

Hallo!


Bei mir hat man jetzt den Verdacht, dass ich Rheuma habe und zwar ein sogenanntes Sjgren-Syndrom. Der internist, bei dem ich war ist kein Rheumatologe und nun bin ich auf der Suche nach einem guten Rheumatologe rund um Frankfurt/Main. Ich wohne in Bruchkbel, das ist bei Hanau. Vielleicht kann mir ja da jemand einen Tip geben, denn ich habe zwei kleine Kinder von 3 und 5 Jahren und habe dadurch nicht die Zeit auszuprobieren, wo ich mich am Besten aufgehoben fhle. Ich suche einen Arzt, der mir sagt was Sache ist und mir dann auch dem entsprechend eine Behandlung verordnen kann!!

Ich habe auch schon in anderen Foren geschrieben, dass mein ASL-Titer immer weiter ansteigt, aber im Krper sind keine Streptokokken nachweisbar. Kann das auch mit diesem Rheuma zusammen hngen? Und wie kann ich mir selber das Leben erleichtern, so lange ich keine Medikamente habe? Hat da vielleicht jemand einen Tipp?

Was mich am meisten strt ist, das ich immer wieder diese unangenehmen Herz-Rhytmus-Strungen habe, aber ich war erst im November beim Kardiologen (Ultraschall, EKG, Langzeit-EKG und Belastungs-EKG) aber das Organ an sich ist top in Ordnung. Ob das auch mit Rheuma zusammen hngen kann? Sonst bin ich oft sehr mde, was ich mit zwei kleinen Kindern sehr unangenehm finde. Ich bin schnell erschpft, manchmal hab ich auch so brennende Augen, wovon ich nach einer Weile wahnsinnige Kopfschmerzen bekomme. Dann diese Gliederschmerzen, da hab ich mir nie Gedanken drber gemacht, aber vielleicht gehrt das ja alles zusammen ??? Vielleicht gibt es ja jemanden, der hnliches erlebt hat?

Bin fr jeden Tip sehr dankbar.

Liebe Gre
Kerstin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Rheumatologie & Immunologie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.