Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Angst vor Rheuma
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Angst vor Rheuma

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Rheumatologie & Immunologie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Katrin
Interessierter


Anmeldungsdatum: 25.10.2004
Beitrge: 6

BeitragVerfasst am: 16.01.07, 18:37    Titel: Angst vor Rheuma Antworten mit Zitat

Liebe Forum-Besucher, vielleicht knnt Ihr mir einen Rat geben.Vor 8 Wochen wurde ich wegen Nackenverspannungen mit Mikrowellenbestrahlung behandelt. Whrend einer Bestrahlung fiel mir auf, dass mein rechter Mittelfinger vom oberen bis zum Mittelgelenk geschwollen war. Ohne Schmezen und ohne, dass ich mich vorher irgendwo gest0en htte. Nach 4 Tagen, als der Finger immer dicker wurde, hat mich meine rztin zum Rntgen geschickt und ein kleines Blutbild inkl. CRP-Wert gemacht. Alles ohne Befund.
2 Wochen spter, diesmal hatte sich die Schwellung auf dem Finger, oben auf dem mittleren Fingerglied, in ein kleines, auf Druck schmerzendes Kntchen verwandelt, gab es wieder einen Bluttest, diesmal mit Rheumafaktorbestimmung. Wieder ohne Befund.
Vor ca. 2 Wochen auf einmal wieder eine starke Fingerschwellung, diesmal ist sie etwas nach unten gewandert, vor allem zwischen mittlerem Fingerglied und dem , das in die Hand bergeht. Erneute Blutungersuchung auf Entzndungswerte. Wieder ohne Befund.
Meine Hausrztin ist im Moment ratlos. Vor Weihnachten war ich beim Orthopden, dem fiel auer dem Tip "Khlen" auch nichts ein. Heute war ich beim Handchirurgen, da ich vor 11 Jahren genau im mittleren Gelenk am gleichen Finger einen wWespenstich hatte, der sich nach einer Woche entzndete und mit Antibiotika behandelt wurde.
Der Handchirurg sagte mir, er knne fr mich gar nichts tun. Die Schwellung verwandelt sich jetzt auch hier in ein auf Druck schmerzendes Kntchen. Er meinte, ich solle zum Rheumatologen und genau jetzt kriege ich richtig Angst. Komischerweise tut der Finger selbst berhaupt nicht weh, klar, die Schwellung ist auf Druck sehr schmerzempfindlich und dass sich jetzt diese Kntchen bilden....
Wer kann mir einen Rat geben, ich bin ziemlich verunsichert, da die rzte auch nichts mit mir anzufangen wissen.
Der Finger ist brigens auch voll beweglich, weder steif noch sonstwie in einer Bewegung eingeschrnkt.
Danke fr Euren Rat !!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Rheumatologie & Immunologie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.