Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - berbeanspruchte Muskeln
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

berbeanspruchte Muskeln

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Physiotherapie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
I-user
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beitrge: 1985
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 05.03.07, 13:05    Titel: berbeanspruchte Muskeln Antworten mit Zitat

Hallo!
Wovon hngt ab, wie schnell bzw. bei welchen Belastungen Muskeln berbeansprucht werden und Muskelkater oder so bekommen? Nur von dem, wie gut sie trainiert sind, oder auch von Mineralstoffen im Blut u.a.?

Wenn ein Muskel oder eine Muskelgruppe Muskelkater o.. hat, macht man Pause. Ist es sinnvoll, in dieser Zeit noch etwas zu machen auer Ruhe, z.B. Dehnung, Massage...?
_________________
Im Schlechten Gutes finden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna Seelnder
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 648

BeitragVerfasst am: 24.03.07, 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo.
das hngt von vielen Faktoren ab. Auch gibt es darber einen Streit innerhalb der Wissenschaft. Einig ist man sich, dass man nach einer berlastung Ruhe bentigt.
Viele Gre
Johanna Seelnder
Physiotherapeutin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Physiotherapie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.