Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - KG nach Probeentnahme Knochentumor am Knie
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

KG nach Probeentnahme Knochentumor am Knie

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Physiotherapie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sonnenblume1975
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.03.2005
Beitrge: 60
Wohnort: Stuttgart

BeitragVerfasst am: 06.06.07, 19:46    Titel: KG nach Probeentnahme Knochentumor am Knie Antworten mit Zitat

Hallo,

hatte vor 2 Woche eine Biopsie an der linken Knieinnenseite. Es sollte festgestellt werden, ob der Knochentumor wirklich gutartig ist. Ergebnis ist da - gutartiger Befund.
Am 18.06. weiterer Termin zur Besprechung im Krankenhaus, da der Tumor trotz Gutartigkeit entfernt werden soll. Voraussichtlich mitte Juli?
Frage
Aktuell ist es so, dass ich doch sehr "hinke" und mein Knie kaum abwinkeln kann.
Meine Frage: Wre es sinnvoll jetzt Krankengymnastik zu machen? Beginne schon jetzt beim "gehen" eine Schonhaltung einzunehmen. Schmerzen habe ich auch. Kann mir momentan nicht vorstellen, dass die Beweglichkeit von alleine wieder kommt. Vielleicht bin ich aber auch nur zu ungeduldig.
Oder warte ich lieber mal die nchste OP ab und mache dann danach KG?

Liebe Gre Sonnenblume
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna Seelnder
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 648

BeitragVerfasst am: 07.06.07, 10:08    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
natrlich wre es jetzt und gerade jetzt sehr sinnvoll, mit der Krankengymnastik zu beginnen! Die Therapieziele haben Sie bereits selbst genannt! Und so kann man weitere Folgen vermeiden, die vielleicht durch die Schonhaltung ansonsten auftreten knnten, aber auch die bereits bestehenden Einschrnkungen behandeln.
Liebe Gre
Johanna Seelnder
Physiotherapeutin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Physiotherapie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.