Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - RettAss dann Studium
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

RettAss dann Studium

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Studium, Aus- und Weiterbildung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dicker
Gast





BeitragVerfasst am: 10.12.04, 10:27    Titel: RettAss dann Studium Antworten mit Zitat

hallo an alle die mir helfen knnen.

bei mir entwickelt seit lngerer Zeit der Wunsch Medizin zu studieren, vor allem auch da ich seit einigen Monaten in der prklinischen Notfallmedizin/Rettungsdienst als Zivi ttig bin.
Mein Problem ist, dass mein Abischnitt mit 2,7 nicht gerade zu den Besten gehrt.

Ich habe mir allerdings die Alternative angesehen erst die 2-jhrige Ausbildung zum RettAss zu machen um dann aufgrund meiner Wartezeit an einen Studienplatz zu gelangen.

Wie sinnvoll ist das?
Kann ich mein Vorwissen dann im Studium benutzen?

Schreibt mir alles was mir helfen kann

Vielen Dank im Voraus

Mfg Dicker[/size]
Nach oben
Martin Stadler
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beitrge: 3329

BeitragVerfasst am: 10.12.04, 10:48    Titel: Re: RettAss dann Studium Antworten mit Zitat

Hallo!

Im Forum fr Rettungsdienst hat Ihnen ja bereits Herr Eichhorn geschrieben. Ich wrde mich dem anschlieen wollen. Es ist durchaus sinnvoll, eine zu erwartende Wartezeit sinnvoll zu berbrcken. Sie knnen natrlich auf den erworbenen Kenntnissen aufbauen und, wie von Erik bereits gesagt, auch whrend des Studiums am Studienort im Monat ggf. ein paar Rettungsdienstschichten einlegen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dicker
Gast





BeitragVerfasst am: 10.12.04, 12:33    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank
Nach oben
Terry
Gast





BeitragVerfasst am: 08.01.05, 22:29    Titel: rettass Antworten mit Zitat

ich kann dir das nur empfehlen . bin auch rettungsassistentin. mir bringt die ausbildung viel frs studium. und ausserdem ist das einer der sinnvollsten sachen die du in der wartezeit machen kannst.
viel erfolg
gruss terry Auf den Arm nehmen
Nach oben
Gunnar Piltz
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 17.09.2004
Beitrge: 1766
Wohnort: Schleswig-Holstein

BeitragVerfasst am: 18.01.05, 17:34    Titel: Antworten mit Zitat

Gast hat folgendes geschrieben::
ich mache dieses jahr abitur in niedersachsen und werde wohl den nc auch nicht erreichen. kann mir jemand sagen, wie teuer so eine ausbildung zum rettass ist? mir ist zu ohren gekommen, dass man diese ausbildung selber bezahlen muss. oder stimmt das gar nicht? denn ich wsste sonst auch nichts besseres mit meiner freien zeit anzufangen!

liebe gre
gast


Hallo Gast !!!

Thematisch pat Ihre Anfrage besser in das Forum "Rettungsdienst & prklinische Notfallmedizin" und findet dort bestimmt eine konkrete Antwort. Ich habe mir erlaubt, Ihren Artikel in dieses Forum hier zu stellen!


Herzliche Gre
_________________
Gunnar Piltz
DMF-Moderator
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Studium, Aus- und Weiterbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.