Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Stirn zu weit nach vorne
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Stirn zu weit nach vorne

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
slu2005
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 10.11.2007
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 10.11.07, 17:09    Titel: Stirn zu weit nach vorne Antworten mit Zitat

Hallo,
Ich habe einige Fragen. Ich bin 19. jahre alt und mein Gesicht ist irgendwie komisch, das heisst, das meine Stirn viel zu weit nach vorne ist und mein oberkiefer zu weit nach hinten und mein unterkiefer zu weit nach vorne. DAs 2. und 3. weiss ich das, dass Progenie ist, aber meine Stirn ist unnatrlich nach vorne. ich will bitte wissen was das sein kann, ich komm irgendwie nicht klar mit meinem aussehen, auf der Strasse und berall wo ich hingehe werde ich psychisch gemobbt wegen meines unnatrlichen aussehens. kann mir jemand helfen?? an welchen Arzt sollte ich mich wenden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
g-.)oSTrrrrGH-ERLG.
Interessierter


Anmeldungsdatum: 02.06.2007
Beitrge: 17
Wohnort: Gefrees, das ist am West-Sdwestrand des Fichtelgebirges bei Hof/Saale. Z. Zt Wahlheimat Erlangen.

BeitragVerfasst am: 11.11.07, 22:44    Titel: Re: Stirn zu weit nach vorne Antworten mit Zitat

Guten Tag,
slu2005 hat folgendes geschrieben::
... irgendwie nicht klar mit meinem aussehen, auf der Strasse und berall wo ich hingehe werde ich psychisch gemobbt wegen meines unnatrlichen aussehens. kann mir jemand helfen?? an welchen Arzt sollte ich mich wenden


Nur Mut; - -

Ich kann als medizinischer Nicht - Fachmann ( / -Frau) nur den Rat geben!

Fragen tut ja nicht weh oder verursacht sonst wie Schaden!

Fragen!

Hier eine rztin - Dies wurde von mir total nach dem Zufallsprinzip gewhlt.

http://plastik.uklibk.ac.at/index.cfm?i_id=385#top$0mf:66%2:0%]20..%20n

Vielleicht anrufen und beraten lassen (Wenn Sie es nicht schon versucht haben)?

Kann leider nicht mehr machen wie gesagt.

Gre, Michael
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.