Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Arztkoffer
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Arztkoffer

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Speakers Corner, Ecke fr Unsachlichkeiten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Dini
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2005
Beitrge: 253

BeitragVerfasst am: 13.11.07, 14:51    Titel: Arztkoffer Antworten mit Zitat

Hallchen!

Suche als Weihnachtsgeschenk fr meinen Verlobten einen guten Arztkoffer. Der sollte allerdings nicht so teuer sein. Ich dachte an etwa hundert Euro. Habt ihr ein paar Tips fr micht, worauf ich achten sollte und wo ich soetwas evtl herbekommen knnte???
Er ist zur Zeit noch Assistenzarzt, auf dem Weg zum Allgemeinmediziner.

Vielen Dank

Dini
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast H
Gast





BeitragVerfasst am: 18.11.07, 21:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

da drfte das Problem im Widerspruch zwischen
Zitat:
einen guten Arztkoffer
und
Zitat:
etwa hundert Euro

liegen Winken.

Wenn ich das richtig verstehe, brauchen Sie einen Koffer fr den Notarzteinsatz. Konkrete Marken drfen hier nicht genannt werden; einen DIN-gerechten, qualitativ hochwertigen und praxistauglichen Koffer bekommen Sie normalerweise jedoch nicht unter 1500 EUR. Es sei denn, Sie meinen einen leeren Koffer - allerdings wird es selbst dann mit dem gegebenen Budget knapp.
Nach oben
Dini
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2005
Beitrge: 253

BeitragVerfasst am: 19.11.07, 19:21    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr glcklich natrliche meinte ich einen leeren Koffer. Den Inhalt bekommt er grtenteils woanders her. Naja, mittlerweile habe ich einen gefunden, der ungefhr in meinem Budget liegen drfte. Und frs erste wird der es auch wohl tun. Etwas hochertigeres werden wir dann vielleicht mal kaufen, wenn das Geld nicht so knapp ist Winken

Vielen Dank

Dini
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Erik Eichhorn
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 1343
Wohnort: Hansestadt Greifswald

BeitragVerfasst am: 21.11.07, 17:22    Titel: Antworten mit Zitat

Ich htte noch einen Vorschlag: Suchen Sie doch mal im Internet nach Notfallruckscken. Die sind billiger, haben ein Modulsystem um eine bersichtliche Einteilung zu ermglichen. Bei Einstzen im 6. Stockwerk wird es Ihr Verlobter schon bald zu schtzen wissen, den Rucksack auf dem Rcken tragen zu knnen und wenn man mal versehentlich an der Mahagoni-Schrankwand der Patienten aneckt muss nicht gleich die Haftpflichtversicherung dran glauben. Ich denke einfachere Modelle beginnen ab 100 Euro.

Von den allseits beliebten braunen Arztkfferchen aus Leder kann ich eigentlich nur abraten. Die bedienen allerhchstens das Klischee. Da drin kann man einfach keine sinnvolle Ordnung halten.

Gru,
_________________
Erik Eichhorn
Lehrrettungsassistent
Rett-Med
DMF-Moderator im Forum Rettungsdienst und prklinische Notfallmedizin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Dini
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.10.2005
Beitrge: 253

BeitragVerfasst am: 22.11.07, 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank Herr Eichhorn!

Das klingt wirklich interessant. Werde mal nachforschen.

Gru
Dini
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Adson
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2006
Beitrge: 120
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: 24.11.07, 21:07    Titel: werden diese Koffer Antworten mit Zitat

nicht von den Kliniken bzw. Rettungsdiensten gestellt?

Die Frage kommt von jemanden, der sich da nicht auskennt.

An das braune Kfferchen habe ich auch schon gedacht. Finde die richtig nett.

Adson
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gast H
Gast





BeitragVerfasst am: 04.12.07, 21:43    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

Zitat:
nicht von den Kliniken bzw. Rettungsdiensten gestellt?


ich glaube, da mu erst einmal ein Miverstndnis ausgerumt werden.
Wir unterscheiden zwischen rztlichem Notdienst und Rettungsdient.

Bei ersterem handelt es sich ja meist um (von der KV "verdonnerte") niedergelassene rzte und somit eigenstndigen Wirtschaftssubjekte, die ihre Gertschaften natrlich selbst zusammentragen mssen. Will der Bereitschaftsdienst schiebende Niedergelassene fr alle Flle gerstet sein, bleibt also meines Wissens blo Anschaffung des Ulmer Koffers bzw. Rucksacks, im besagten Preissegment.

Der Notarzt bekommt seine Ausstattung blicherweise von seinem Arbeitgeber, Klinik oder Rettungsdienst.

Das braune, rundliche Bergdoktor-Kfferchen reicht vom Fllvolumen allenfalls, um sich beim Patientenbesuch an etwas festhalten zu knnen und nicht mit leeren Hnden zu kommen Winken.
Nach oben
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Speakers Corner, Ecke fr Unsachlichkeiten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.