Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Warum legt man sich zum Schlafen waagerecht hin?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Warum legt man sich zum Schlafen waagerecht hin?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Schlafmedizin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
I-user
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beitrge: 1985
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 01.12.07, 22:02    Titel: Warum legt man sich zum Schlafen waagerecht hin? Antworten mit Zitat

Hallo. Warum ist es angenehmer, in einer waagerechteren Stellung zu schlafen als wenn der Kopf oben ist? Braucht man hheren Blutdruck im Gehirn, um gut schlafen zu knnen oder ist das nur gewhnungsabhngig?
_________________
Im Schlechten Gutes finden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne.Reuter
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beitrge: 3513

BeitragVerfasst am: 02.12.07, 21:47    Titel: Antworten mit Zitat

Manchmal knnte ich im Stehen schlafen.... Winken


Ich glaube nicht, dass es eine Frage des Blutdrucks im Gehirn ist. Das hat m. E. eher mit der "Bequemlichkeit" zu tun. Ausserdem entspannt man im Schlaf ja total und das funktioniert ja nur, wenn der Kopf aufliegt. Der hlt sich ja ansonsten nicht.

Es soll ja Menschen geben, die z. B. wg. Rckenproblemen im Sitzen bzw. in einem Sessel schlafen. Aber das funktioniert doch auch eigentlich nur, wenn der Kopf abgesttzt ist.

Susanne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
I-user
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beitrge: 1985
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 02.12.07, 22:05    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt doch halb ausklappbare Sitze oder Sessel, wo man nicht waagerecht liegt, aber den Kopf absttzen kann. Oft kann man sich in solchen Sitzen/ Sesseln gut entspannen. Trotzdem schlafe ich lieber auf einem Bett o.. Mit den Augen rollen
_________________
Im Schlechten Gutes finden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcus
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 14.02.2005
Beitrge: 2556
Wohnort: USA

BeitragVerfasst am: 03.12.07, 20:16    Titel: Antworten mit Zitat

Weil man sich wohl im Bett leichter umdrehen kann. Und jeder mensch bewegt sich mehr oder weniger im schlaf.
In einem Sessel ist dies ja nicht moeglich.
_________________
Viele Gruesse aus Texas



What ever........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Brigitte Goretzky
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.08.2006
Beitrge: 1947
Wohnort: Keighley, West Yorkshire

BeitragVerfasst am: 03.12.07, 20:34    Titel: Antworten mit Zitat

Marcus hat folgendes geschrieben::
Weil man sich wohl im Bett leichter umdrehen kann.


Und wie schlafen Menschen dann in Regionen, in denen Betten unueblich sind?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcus
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 14.02.2005
Beitrge: 2556
Wohnort: USA

BeitragVerfasst am: 03.12.07, 20:51    Titel: Antworten mit Zitat

Brigitte Goretzky hat folgendes geschrieben::
Marcus hat folgendes geschrieben::
Weil man sich wohl im Bett leichter umdrehen kann.


Und wie schlafen Menschen dann in Regionen, in denen Betten unueblich sind?


Nun die schlafen scheinbar nicht so gut wie wir, denn sie koennen sich ja nicht umdrehen.
_________________
Viele Gruesse aus Texas



What ever........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Susanne.Reuter
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beitrge: 3513

BeitragVerfasst am: 03.12.07, 21:55    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr glcklich


Jetzt wrde mich noch interessieren, ob es Kulturen gibt in denen die Menschen wirklich direkt im Sitzen (oder hnlich) schlafen. Wenn es auch vielleicht nicht die von uns bekannte Bettkonstruktion ist - eine Matte, eine Hngematte oder hnlich benutzt doch eigentlich jeder, oder?

Vielleicht ist es auch einfach nur eine Frage der Gewohnheit - und wenn man es lernen wrde knnte man auch im Stehen angelehnt schlafen? .

Susanne


P.S.

Da ich mein bequemes Bett bevorzuge, mchte ich es gar nicht ausprobieren. Aber vielleicht "opfert" sich ja mal einer und berichtet dann hier...... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
I-user
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beitrge: 1985
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 03.12.07, 21:57    Titel: Antworten mit Zitat

Marcus, Du bist echt clever, auf diese Idee bin ich nicht gekommen berrascht.

@Brigitte Goretzky: Man kann auch ohne Bett waagerecht schlafen. Ich schlafe auf drei auf den Boden liegenden Matratzen Cool.
_________________
Im Schlechten Gutes finden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brigitte Goretzky
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.08.2006
Beitrge: 1947
Wohnort: Keighley, West Yorkshire

BeitragVerfasst am: 04.12.07, 00:14    Titel: Antworten mit Zitat

Marcus hat folgendes geschrieben::

Nun die schlafen scheinbar nicht so gut wie wir, denn sie koennen sich ja nicht umdrehen.


Also ich zumindest kann mich auch auf einer Isomatte, einer Luftmatratze oder dem Boden gut umdrehen; Haengematte habe ich noch nicht ausprobiert.

Ein Bett brauche ich zum erholsamen Schlaf ebenso wenig wie Millionen von Menschen auf der Welt.

@Susanne.Reuter: im Stehen schlafen geht nicht. In bestimmten Schlafphasen erschlaffen unsere Muskeln und eine auftrechte Koerperhaltung ist nicht mehr moeglich. Sitzend/halbsitzend geht, wenn man entsprechend angelehnt oder abgestuetzt schlaeft.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne.Reuter
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beitrge: 3513

BeitragVerfasst am: 05.12.07, 20:32    Titel: Antworten mit Zitat

Daran hatte ich gar nicht gedacht. Wenn der Nacken den Kopf nicht mehr halten kann, knnen die Beine ja auch den Krper nicht mehr halten.

Susanne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcus
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 14.02.2005
Beitrge: 2556
Wohnort: USA

BeitragVerfasst am: 06.12.07, 19:51    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe mal den einen oder anderen gesehen, der versucht hat im Stehen zu schlafen, aufgrund von extrmer Muedigkeit.
Die sind alle einfach weggeklappt.
_________________
Viele Gruesse aus Texas



What ever........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Schlafmedizin Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.