Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Wie lange dauern Schmerzen nach zunge OP
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Wie lange dauern Schmerzen nach zunge OP

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
germike
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 13.01.2008
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 13.01.08, 08:10    Titel: Wie lange dauern Schmerzen nach zunge OP Antworten mit Zitat

Erstmals Entschuldigung fr mein deutsch, ist nicht ganz 100% :

3 Tage her bin ich operiert am meine Zunge wegen Leukoplakie, das ist gemacht weil ich im Krebs Risiko Gruppe sitze weil ich nicht rauche/trinke und gute Zhne habe und trotzdem leukoplakie.
Jetzt kann ich schn 3 tage sehr mhsam essen/trinken und sprechen, mein Zunge hat auch am Operationsrande Zahnabdrucke, ich denke er ist etwas vergrert durch der OP.
Vielleicht gibt's hier Erfahrungen wie lange diese schmerzen und Problemen dauern nach so eine OP ?

Wann ich gewscht hatte wie viel Schmerz und Problemen ich bekomme haben beim essen, hatte ich es gar nicht gemacht..

Die leukoplakie ist entfernt mit elektro.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sophie2008
Interessierter


Anmeldungsdatum: 16.01.2008
Beitrge: 16

BeitragVerfasst am: 22.01.08, 11:53    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
sicher gehts inzwischen schon viel besser.
Aber es ist alles normal, wenn nach 7 - 10 Tagen Fden entfernt werden, kannes auch schon bis zu diesem Zeitpunkt weh tun.
Bei jeder OP gibt es natrlich auch Schwellungen , und durch Essen, Trinken Zungenbewegungen dauert die Heilung an der Zunge meist etwas lnger.
Einige Stellen oder Schwellungen erscheinen einem meist im Mund viel "schlimmer" als wirklich.
Kleine Verdickungen oder Knotenim Naht-Bereich bleibenmeist auchn och eine Zeit lang, die sich aber im Laufe der Zeit strecken/ verschwinden.
Zahnabdrck an de Zunge kommen vom Zusammenbeien oder von Zahnreihen, die nicht vollstndig sind und somit oft ein einseitiges Zusammenbeien stattfindet.
Das hat mit der OP sicher nichts zu tun, es sei denn, Sie haben noch whrend der Betubung draufgebissen.
Aber ich denke,d a es nun sowieso schon besser ist,.
Gru Sophie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.