Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Hilfe
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Hilfe

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Psychotherapie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tweet
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 23.01.08, 19:46    Titel: Hilfe Antworten mit Zitat

wir haben schon ein langjhriges Problem.
Mein Mann und ich sind schon seit vier Jahren zusammen, er hat einen 11 jhrigen Jungen aus erster Ehe, der uns rger macht. Er scheit sich immer noch in die Hose, hat das dann auch noch unter den Fingerngel und schmiert das gegen die Wnde, die dreckigen Unterhosen finde ich dann in seinem Zimmer in irgendeiner Ecke oder zwischen den Frisch gewaschen Sachen. Dies geht seit drei Jahren so, ich kann nicht mehr, in letzter Zeit brlle ich nur noch rum wenn er da ist, ich mchte ihn so auch nirgendswo mit hin nehmen. Das letzte mal hat er sich bei meinen Eltern auch in die Hose gemacht, der tut dann so als wre nichts passiert. Ich kann nicht mehr. Kann mir einer sagen was das sein knnte?

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ratatouille88
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.12.2007
Beitrge: 92

BeitragVerfasst am: 23.01.08, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Fr mich sieht es nach einem psychischen Problem aus. Aber das haben Sie wahrscheinlich schon selbst erkannt, sonst htten sie unter einem anderen Forum geschrieben.
Das kann alle mglichen Ursachen haben, Grnde gibt es genug, warum sich Kinder oder berhaupt Menschen in einer bestimmten Art und Weise verhalten. Ich knnte jetzt anfangen zu spekulieren, aber das wre wenig hilfreich -im Gegenteil. Jedenfalls werden Sie da ohne Hilfe wohl nicht heraus kommen. Wenden Sie sich doch an eine Familien- oder Erziehungsberatungsstelle. Am besten wre natrlich ein(e) Kinder- und Jugendpsychotherapeut(in), die eine Therapie machen wrde. Ich vermute mal, dass nicht nur ihr Sohn Hilfe braucht, sondern dass Ihnen ein bisschen Untersttzung in der Situation auch gut tun wrde. Fragen Sie doch mal Ihren Haus- oder Kinderarzt!
Lieben Gru!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tweet
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 23.01.2008
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 23.01.08, 21:06    Titel: Hallo Antworten mit Zitat

Ich danke dir fr die Antwort.

Bei dem Kind handelt es sich um ein Scheidungskind, es ist nicht mein Sohn, er war schon mal bei einem Psychologen, die haben aber nur ADS festgestellt. Meine Meinung ist ja das er das extra macht und damit versucht das ich mich mit seinem Vater so stark streite das wir uns trennen und das dann vielleicht die Mama und der Papa wieder zusammen kommen.

Ich versuche es trotzdem nochmal mit seiner Richtigen Mutter darber zu sprechen das er noch mal zu einem anderen Dog geht

Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ratatouille88
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.12.2007
Beitrge: 92

BeitragVerfasst am: 23.01.08, 21:13    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!
Ja, deine Theorie klingt ganz plausibel. Natrlich muss man bei so etwas vorsichtig sein. Aber es ist eine Mglichkeit.
Ich bezweifle nur, dass er das wirklich absichtlich macht. Vielleicht wnscht er sich, dass Papa und Mama wieder zusammenkommen und sein Unterbewusstsein hat sich diesen Weg ausgesucht.
Alles Gute!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Psychotherapie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.