Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Frage zu Testosteronwert
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Frage zu Testosteronwert
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Erektile Dysfunktion
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Patient43
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 21.04.2008
Beitrge: 4

BeitragVerfasst am: 21.04.08, 01:19    Titel: Nebenwirkung bei 3 Monats Testo Spritze !!! Antworten mit Zitat

Hodenunterfunktion zufllig entdeckt bei Check Up Untersuchung 2003, beim Internisten zum 36. Lebensjahr. Anchlieend zum Urologe der testierte "Hypogonadismus", damals auch ziemlich hohen Krperfettanteil gehabt. Unter Zugabe von Testodepot 250 alle 2 bis 3 Wochen deutliche Krperfettreduzierung. Sehr guter bis Normaler Muskelaufbau. Verbesserung des seelischen und krperlichen Allgemeinzustand (fr mich zufriedenstellend !)
Ende 2004 auf Nebido Langszeitdepotspritze 1000 umgestiegen. Bis Dato wieder viele, viele Kilo Krperfett wieder draufbekommen. Oft Gliederschmerzen und leichte deme oberhalb der Knchel dazubekommen ( na toll!!!) . Ab nchsten Monat Mai 2008 steige ich wieder auf Testodepot 250 um.
Auch bei normaler Dosierung steigt der KF Anteil. Trotz ausreichend Sport und richtiger Ernhrung.

Die Herstellerfirma gab nur als Antwort ich sollte halt wieder aufs alte Prparat von 2003 Testo Depot 250 umwechseln....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Erektile Dysfunktion Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.