Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Sinusitis
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Sinusitis

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mama2307
Interessierter


Anmeldungsdatum: 07.02.2008
Beitrge: 5

BeitragVerfasst am: 24.06.08, 20:39    Titel: Sinusitis Antworten mit Zitat

Hallo,


knnen Sie mir sagen was der Unterschied zwischen den Wirkstoffen Cefixim (400mg) und Amoxicillin (1000mg) ist. Bei der letzten Neben- und Stirnhhlenvereiterung habe ich Amoxicillin verschrieben bekommen. Diesesmal Cefixim. Ist beides gleich wirksam? Habe ziemlich starke Halsschmerzen und ging deshalb zum Arzt (leider musste ich zum Vertretungsarzt). Laut ihm kommt von oben eitriges Sekret und luft mir den Hals hinab.
Im voraus schon mal vielen Dank fr Ihre Bemhungen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dr.med. Vornhusen
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beitrge: 1790
Wohnort: 49377 OM

BeitragVerfasst am: 01.07.08, 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

cefixim ist ein orales antibiotikum der gruppe der dritte-generation-cephalosporine. sie zeichnen sich durch ein breites wirkspektrum aus.
amoxicillin ist ein orales antibiotikum der gruppe der aminopenicilline und ist ein breitbandantibiotikum.

konklusion: beides sind ideale medikamente fr bakterielle sinusitiden oder bakterielle infektionen der oberen atemwege
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
freundchen
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.05.2006
Beitrge: 122

BeitragVerfasst am: 10.07.08, 12:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

also ich hatte vor 3 Wochen Cefuroxim 500 (fr 6 tage)verschrieben bekommen wegen strksten Schmerzen im Nasenwurzelbereich Richtung Stirnhhlen.
Die akuten Schmerzen sind weg, aber der ganze Mist kam bis jetzt nicht raus und ich habe immer noch beim Bcken den Druck und das Gefhl, dass es noch nicht ganz weg ist. Sport usw Atmung ist kein Problem.
Was kann ich noch tun?
_________________
Viele Gre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.