Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - morgens steife Finger
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

morgens steife Finger

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Rheumatologie & Immunologie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
kleine Flocke
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 25.07.2008
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 25.07.08, 12:25    Titel: morgens steife Finger Antworten mit Zitat

Hallo,

seit eingen Wochen wache ich morgens auf, und bei meiner linken Hand sind die Finger seltsam steif. Ich kann sie knicken, aber es fhlt sich an, als ob es dabei knackt. Ich wei nciht wie ich das besser beschreiben soll.
Zu der Zeit habe ich gerade ziemlich viel an der xbox gespielt und dachte, das kommt bestimmt davon, weil man den Controller eben krampfhaft in der linken Hand festhlt.

Nun spiele ich aber nicht mehr, aber die hnde sind morgens unverndert steif, wobei die linke Hand strker betroffen ist. Falls das wichtig ist, ich bin Rechtshnder und habe ne Schilddrsenunterfunktion und verhte hormonell.
Ich habe schon an Wassereinlagerungen gedacht, aber damit hatte ich noch nie Probleme oder besser gesagt, mir ist nie was aufgefallen, also keine geschwollenen Fe oder Beine im Sommer.

Bevor ich zum Arzt gehe - zu welchem eigentlich? - wollte ich mal bei euch fragen, ob das jemand kennt. Ich hab natrlich gegoogelt, aber das verwirrt mich mehr als dass es mir weiterhilft.

Danke schonmal,
Gre
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Micha80
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.10.2007
Beitrge: 41

BeitragVerfasst am: 29.07.08, 16:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo

Ich wrde mal bei einem Rheumatologen mich vorstellen.
ich habe Chronische Polyarthritis und habe auch morgens steife
Finger welche ich aber schlecht bis fast garnicht bewegen kann und
es ist mit schmerzen verbunden.

Aber das kann ein Rheumatologe am besten heraus finden.

Ciao Micha
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Rheumatologie & Immunologie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.