Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Probleme nach i.m. Injektion
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Probleme nach i.m. Injektion

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Infektiologie, Hygiene und Reisemedizin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Markus83
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beitrge: 4

BeitragVerfasst am: 15.08.08, 19:41    Titel: Probleme nach i.m. Injektion Antworten mit Zitat

Hallo,

aufgrund eines Leaky-Gut Syndroms soll ich mir jetzt bestimmte Bakterien i.m. spritzen lassen. Meine rztin hat mir eine kleine Einfhrung gegeben, sodass ich das zuknftig selbst machen kann.

Jetzt habe ich folgendes Problem: Nach einer Injektion (schon 3Wochen her) setzten bei mir relativ rasch Schmerzen ein die sich wie ein Muskelkater anfhlten. Das Ganze wurde immer strker, einen Tag spter konnte ich kaum noch gehen. Hab dann mal etwas zu dem Thema gegoogelt und gesehen, dass bei i.m. Injektion in den Oberschenkel das Ganze in die Seite des Oberschenkels erfolgen muss. Meine rztin hat mir aber gezeigt, dass ich es quasi genau mittig auf der Oberseite machen soll. Vielleicht war das ein Fehler?

Auf jeden Fall hatte ich dann beim Gehen schon recht starke Schmerzen. Dies aber nicht an der Injektionsstelle selbst, sondern viel mehr dort wo der Muskel oder die Sehnen am Becken oben ansetzen, also bestimmt 20cm von der Einstichstelle entfernt. So nach ner Woche klangen die Schmerzen dann langsam ab und sind seither komplett weg. Was ich aber seither habe ist, eine Art leichtes Brennen und Hitzegefhl im Oberschenkel. Teilweise ist es aber auch fr einige Stunden wieder besser.

Was knnte das denn sein? Habe ich mir da denn Muskel verletzt oder gar eine Entzndung eingefangen? Am Montag habe ich einen Arzttermin (allerdings nicht bei meiner H) und werde da das Thema auch mal ansprechen.

Viele Gre
Markus
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Noxe
Interessierter


Anmeldungsdatum: 27.08.2008
Beitrge: 5

BeitragVerfasst am: 31.08.08, 22:59    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Normalerweise ist es normal, dass man einige Tage danach Schmerzen hat die sich dann wie Muskelkater anfhlen bis hin zu Bewegungsschmerzen.
Mich irritiert nur das immerwiederkehrende brennen. Was fr ein Mittel sollst du dir den spritzen?
_________________
"Nach Wissen suchen, heit Tag fr Tag dazu gewinnen." - Lao-tse

"It's never Lupus" Dr. Gregory House
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Infektiologie, Hygiene und Reisemedizin Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.