Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - unerwnschte Sedierung - welche Mglichkeiten gibt es?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

unerwnschte Sedierung - welche Mglichkeiten gibt es?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Psychiatrie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Pennywise
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 07.03.2008
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 10.09.08, 20:52    Titel: unerwnschte Sedierung - welche Mglichkeiten gibt es? Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bekomme Nortriptylin und Sertralin. Jeweils 100 Milligramm tglich.
Die Sedierung ist gering, aber sie ist vorhanden.
Ich kann mir wirklich kaum vorstellen, dass sich einige Patienten sogar diesen Zustand wnschen!
Mich macht es wahnsinnig wenn es wirklich stark ist.
Man bekommt ja wirklich kaum noch einen klaren Gedanken zu fassen...
Also, was kann man dagegen tun?
Es wre super nett wenn ihr mir sagen knntet was THEORETISCH alles mglich wre.
Wrde darber nmlich gerne ganau Bescheid wissen.

Antworten wren super nett, denn bei Google habe ich mich schon stundenlang durchgewhlt ohne Erfolg ( Ausnahme: Koffein, aber das funktioniert kaum).


Gru Marcel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nail
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beitrge: 151

BeitragVerfasst am: 10.09.08, 22:54    Titel: sedierung Antworten mit Zitat

Hallo Pennywise,
da gibt es meines wissens keine wirklich praktikable lsung fr dieses problem. diese nebenwirkung, oft sogar im rahmen der therapie gewollt, ist einfach da, mehr oder weniger ausgeprgt. ein *gegenmittel* in dem sinn gibt es nicht, wrde dann auch die beabsichtigte wirkung reduzieren. wenn die NW fr dich so unangenehm sind, besprech es doch mit deinem arzt, dann kann er berlegen, was es fr dich an alternativen mglichkeiten gibt, welche dich nicht so beeintrchtigen.
LG nail
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Psychiatrie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.