Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Stndig Durchfall
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Stndig Durchfall

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Ernhrung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Aschenbrdel
Interessierter


Anmeldungsdatum: 21.07.2006
Beitrge: 9
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 10.09.08, 15:42    Titel: Stndig Durchfall Antworten mit Zitat

Hallo!
Ich bin am Verzweifeln, ich hab eigentlich nur noch Durchfall, und das schon seit mind. 1 Jahr. Manchmal ist es besser, dann ist der Stuhl bestenfalls breiig und dann wieder gluckerts im Bauch und ich muss sofort zur Toilette. Laktose- und Glukosetest waren ohne Befund, ebenso Stuhlproben und eine Darmspiegelung. Joghurt lasse ich inzwischen ganz weg, dabei wirds trotz negativem Test schlimmer. Kann das vom Kaffee kommen? (wobei ich den ja inzwischen auch reduziert hab auf ca. 3 Tassen- zuerst wars Cappucchino und jetzt trink ich ihn nur noch schwarz) Oder vom Rauchen?
Wenn ich zb. ein Eis esse, ist manchmal gar nix, und das andere Mal hab ich prompt Durchfall. Ich hab schon soviel probiert, Zb. Heilerde -oben rein, unten raus, div. Tabletten, Darmfit, .... , eigentlich berall das gleiche, ein paar Tage tuts gut, und dann ist das gleiche wieder oder noch schlimmer.
Mein Arzt rollt nur noch die Augen, und sagt, ich hab nix. Diverse Heilpraktiker konnten mir auch nicht weiterhelfen.
Inzwischen hab ich Fissuren und was weiss ich nicht alles am Po.
Eine Darmpilzbehandlung hab ich mal nach Anleitung eines Buches von einem Heilpraktiker durchgefhrt, aber die Medis werden langsam leer und an meinem Zustand hat sich nix gendert.
Weiss evtl. jemand einen Rat fr mich?
LG Schnecke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nail
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beitrge: 151

BeitragVerfasst am: 11.09.08, 13:03    Titel: stndiger durchfall Antworten mit Zitat

Hallo Aschenbrdel,
hast du schon mal eine darmspiegelung machen lassen, um eine CED (chron. entzndl. Darmerkrankung) auszuschliessen?
ist eine gluten-unvertrglichkeit/ malabsorptionssyndrom (einheim. sprue/zliakie des erwachsenen) ausgeschlossen worden?
auer lactose/ fructose gibt es noch ne menge anderer nahrungsmittelintoleranzen, die solche beschwerden verursachen knnen. auch eine diabetes assoziierte darmfunktionsstrung wre mglich.
immer ist aber eine erhebliche entzndliche vernderung der darmschleinhaut vorhanden. wenn du es schaffst, den kaffe und die zigaretten weg zu lassen, wre das sicher schonmal ne gute entlastung fr deinen darm.

lass erst alles abklren, erst dann mit den ergebnissen kann man ber eine vernnftige therapie nachdenken.
LG nail
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Aschenbrdel
Interessierter


Anmeldungsdatum: 21.07.2006
Beitrge: 9
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 11.09.08, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

Danke fr Deine Antwort!
Auf was genau untersucht wurde bei der Darmspiegelung, weiss ich nicht, auf alle Flle wurde nichts ausergewhnliches oder aufflliges festgestellt. Bei der Stuhluntersuchung kam eine Strung der Darmflora heraus.
Ich werd -das fllt mir doch schwer- mal den Kaffee und das Rauchen sein lassen, (konsequent Traurig !)
und wenn's dann nicht besser wird, nochmal mit meinem Doc reden.
Hab heute bei Doc. Google in einem Forum was gefunden, da es wohl noch mehr Leute gibt, die von Kaffee Durchfall bekommen....
Ich probier das mal aus, fr vier Wochen, (ab bermorgen Winken ) und dann melde ich mich noch mal, wie es mir geht!
Liebe Gre
Aschenbrdel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
nail
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 26.05.2008
Beitrge: 151

BeitragVerfasst am: 11.09.08, 22:51    Titel: durchfall Antworten mit Zitat

hi aschenbrdel,
gute idee, versuchs einfach, hoffe dass es hilft, wre am einfachsten. stimmt, nur nicht in bezug auf das fehlende nikotin oder koffein^^ Winken
ja, danach meld dich mal wieder, wies dir geht.
LG nail
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Ernhrung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.