Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Wie beginnt eine Thrombose
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Wie beginnt eine Thrombose

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Angiologie und Gefchirurgie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Staatsfeind Nr.1
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 07.05.2008
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 29.09.08, 17:13    Titel: Wie beginnt eine Thrombose Antworten mit Zitat

Hallo,

gestern Morgen fiel mir ein Teller, genau mit der Kante, auf den linken Mittelfu auf eine Ader.
Kurz darauf schwoll der Fu in diesem Bereich an. Nachdem ich ihn den Tag ber khlte waren die Schwellung und auch der Schmerz fast verschwunden.
Heute war ich dann normal auf Arbeit, nach einiger Zeit kamen die Schmerzen aber wieder und sind mitlerweile sehr stark.
Das komische ist aber das der Schmerz, meinem Gefhl her, nach oben Wandert dh. ber die Wade heute mittag, dem Knie am Nachmittag und jetzt ist er im Oberschenkel angekommen. In der Wade hab ich ein Schmerz der mich an ein "Reisen" erinnert, welches ich whrend meiner Wachstumsphase, in der Kindheit hatte. Ausserdem habe ich das Gefhl das die Wade fast platzt, jedoch ist sie nicht geschwollen. Laufen kann ich nur noch unter sehr starken Schmerzen und auch im Liegen ist es nicht viel besser.
Daher meine Frage.
Knnte es sich bei den Symptomen evtl. um eine beginnende Thrombose handeln?


Danke fr eure Hilfe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Susanne.Reuter
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.05.2005
Beitrge: 3513

BeitragVerfasst am: 29.09.08, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ich kann dir nicht genau sagen, ob das Anzeichen fr eine Thrombose sind. Aber wenn die Schmerzen so stark sind und im Zweifel ist es sicher besser, wenn sich das ein Arzt anschaut.

Susanne
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Angiologie und Gefchirurgie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.