Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Wichtig: Ziehen am Hoden
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Wichtig: Ziehen am Hoden

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Patienten/Selbsthilfe
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Imozep
Interessierter


Anmeldungsdatum: 14.06.2008
Beitrge: 16

BeitragVerfasst am: 29.09.08, 20:31    Titel: Wichtig: Ziehen am Hoden Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe seit ca. 3 Tagen ein merkwrdiges Ziehen am linken Hoden, manchmal sticht es auch ein bisschen. Als alter Panikmacher habe ich gleich versucht was rauszufinden und das war nicht sehr beruhigend (Hodentumor). Es ist jetzt nicht so, dass es mir wehtun wrde, es ist eher nervig. Geschwollen, vergrert oder hart ist auch nichts und beim Abtasten habe ich nichts aufflliges bemerkt.

Die Frage ist: Soll ich gleich zum Arzt oder soll ich lieber noch lnger warten, vielleicht geht es von alleine weg. Ich hab keine Ahnung was das sein knnte, ich habe mich aber vor kurzem ausversehen am Sack gestoen und hatte das Gefhl beim Fahrradfahren einen "Zug abbekommen zu haben".

Eine schnelle Antwort wre sehr nett, denn wie gesagt, an den edelsten Teilen versteht kein mnnliches Wesen Spa.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Moewe
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 02.05.2007
Beitrge: 76
Wohnort: Rostock

BeitragVerfasst am: 30.09.08, 09:32    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Imozep,
da Du Dir groe Sorgen machst, warte nicht mehr lange mit dem Arztbesuch. Irgendwie liegt diese Antwort ja eigentlich auch schon in Deiner Frage Smilie
Alles Gute
Mwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
M.Kuehn.aus-HH-in-S
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 14.10.2008
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 14.10.08, 18:17    Titel: Hatte sowas in der art Antworten mit Zitat

Puhh ist das nun ein Tipp oder eine Ferndiagnose?

Also ich beschreibe mal was bei mir Persnich gewesen war..


Ich hatte hin und wieder ein leichtes ziehen an einer Testa (hoden)
Und bei der Musterrung haben die glatt eine Varikuzele festgestellt..

Damit will ich sagen Krampfader am (im hodensack)

halt dir mal den hoden fest bzw mit dem Fingerspitzen. und Huste krftig wenn du eine kleine ader merkst die sich vergrssert wre es vieleicht sowas in der Richtung aber ich will STARK erwhnen ich bin Maler und Lackierer kein Arzt oder etwas in der art ein Urologe Kostet im Schlimmen fall 10 und am Monatsende sollte sowas bersein(falls du in deutschland wohnst)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Patienten/Selbsthilfe Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.