Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - druck auf nasenbein
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

druck auf nasenbein

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
halla
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 13.08.2005
Beitrge: 166

BeitragVerfasst am: 17.10.08, 16:49    Titel: druck auf nasenbein Antworten mit Zitat

hallo,
ich habe einen druck auf meine nase, der zur linken seite hin ausstrahlt. das ganze begann etwa vor 4 wochen. mein hno arzt, der mich mit seinem nasenspiegel unter-
suchte, meinte, dass alles ok ist. nun hatte ich etwa zu der gleichen zeit herpes am
linken auge und ich sprte dabei auch diesen druck auf der nase und auf den knochen
ums auge. der herpes ist mittlerweile ausgeheilt, auge lt. augenarzt ok, aber der druck
auf den nasenknochen ist da. zwischendurch war er auch mal ganz weg, aber nun
mache ich mir wieder sorgen, dass da etwas "bses" ist. kann der herpes den
nasenknochen angegriffen haben? oder ist es etwas ganz anderes. wenn ich mich
hinlege ist es am schlimmsten (beim rckenliegen). mir ist auch morgens., wenn ich
lange auf dem rcken gelegen habe leicht schwindelig und der druck ist ziemlich stark.
es sind dann schon leichte gesichtsschmerzen. meine nase ist auch immer sehr
trocken, obwohl ich in einem gut befeuchtetem raum schlafe und ich auch tagsber
sehr viel trinke. mein mund ist alleerdings nachts auch total ausgetrocknet, da ich wie
schon erwhnt auch dem rcken schlafe (auf der seite geht bei mir aus anderen gesundheitlichen grnden nicht) und dabei wohl den mund aufhabe. kann der druck
vielleicht wegen der trockenheit kommen? bitte um antworten.
eine antwort von ihnen herr dr. wre auch sehr schn, da ich mir uziemlich sorgen
mach. kann das auch die psysche sein?
danke und liebe grsse, halla
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.