Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Schwellung nach Nasenscheidewandbegradigung
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Schwellung nach Nasenscheidewandbegradigung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Christianmap
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 18.10.2008
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 18.10.08, 09:26    Titel: Schwellung nach Nasenscheidewandbegradigung Antworten mit Zitat

Hallo,
vor ca. 4 Wochen wurde ich operiert. Meine Nasenscheidewand wurde begradigt und meine Nasenmuscheln verkleinert damit ich besser Luft bekomme. Meine Nase ist seit 3 Wochen nichtmehr weiter abgeschwollen und sieht daher sehr unsymetrisch aus. Ich mache mir leichte Sorgen, dass es nicht ganz abschwellen knnte. Ich hatte einmal eine Knchelfraktur und der gebrochene Knchel ist jetzt wesentlich grer als der andere.
Kommt es vor, dass die Schwellung nicht vollstndig zurckgeht? Wie lange dauert das in der Regel?

Vielen Dank im vorraus!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dr.med. Vornhusen
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 15.02.2006
Beitrge: 1790
Wohnort: 49377 OM

BeitragVerfasst am: 24.10.08, 20:13    Titel: Antworten mit Zitat

also gewisse schwellungszustnde nach diesen operationen (auch der ueren nase) sind nicht ungewhnlich. manchmal dauert es monate bis alles wieder vernnftig vernarbt ist und abschwillt. aber besprechen sie das mit dem behandelnden arzt oder oeprateur. meistens knnen die das aufklren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.