Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - HIV-Infektion beim Zahnarzt?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

HIV-Infektion beim Zahnarzt?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Infektiologie, Hygiene und Reisemedizin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tabbe
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 03.05.2005
Beitrge: 64

BeitragVerfasst am: 22.09.08, 11:20    Titel: HIV-Infektion beim Zahnarzt? Antworten mit Zitat

Hallo an alle,
ich habe eine Frage bezglich der Ansteckungsmglichkeiten mit HIV. Und zwar war ich heute Morgen beim Zahnarzt und hatte aber leider in den Mundwinkeln offene Stellen, also so leicht eingerissen. Die Stellen haben nicht (mehr) geblutet aber es war halt so, dass sie gebrannt haben wenn ich Saft getrunken hab und so. Reichen solche Verletzungen um sich mit HIV oder Hepatitis anzustecken? Ich wre beinahe nicht zum Zahnarzt gegangen, bin dann aber doch hin, Ich habe natrlich ziemlich viele Instrumente im Mundwinkel an besagter Stelle gehabt sowie die Hnde von Zahnarzthelferin und Zahnrztin. Klar sind die Instrumente sicher einigermaen desinfiziert und die beiden hatten ja auch Handschuhe an. Aber ich habe trotzdem Angst. Die Zahnarzthelferin hat schon hufig irgendwelche Schubladen oder die Lampe angefasst und mit den selben Handschuhen dann bei mir am Mund rumgefummelt. Besteht ein Ansteckungsrisiko?
Ich habe nmlich gehrt, dass es ein Medikament gibt (gleich oder hnlich wie das was infizierte Personen bekommen) das man innerhalb von 24h nehmen kann und das dann dem Entstehen einer Infektion vorgebeugt werden kann, wenn es ntig wre wrde ich mir das Medikament so schnell wie mglich besorgen und nehmen.
Wre super wenn mir jemand weiterhelfen knnte!
Katharina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Liliaceae
Interessierter


Anmeldungsdatum: 29.10.2008
Beitrge: 13

BeitragVerfasst am: 29.10.08, 20:08    Titel: Antworten mit Zitat

also mit HIV kannst du dich so nicht anstecken, da sie nicht sehr stabil auerhalb des Wirtes sind, da brauchst du dir keine sorgen zu machen.
Und Hepatitis? Nun ja, ich bin keine rztin, sondern nur eine Bio- Studentin die sich auf med. Mikrobio spezialisiert... aber Hepatitis kann man sich praktisch berall holen. z.B. Hep.A ist im Stuhlgang von infizierten Menschen vorhanden, daher knnte man sich, denke ich theoretisch schon beim Hdeschtteln anstecken wenn ein infizierter sich nach einer Sitzung nicht die Hnde gewaschen hat...
Falls ich hier Mist rede bitte korrigieren Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Infektiologie, Hygiene und Reisemedizin Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.