Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Schulter oft ausgekugelt ist das mglich !?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Schulter oft ausgekugelt ist das mglich !?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Orthopdie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ksckatze
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 08.11.2008
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 08.11.08, 01:09    Titel: Schulter oft ausgekugelt ist das mglich !? Antworten mit Zitat

Hallo Leute,
ich habe folgende frage undzwar hatte ich vor einigen monaten dummerweise eine schlgerei und bin dabei sehr unglcklich auf meine linke schulter gefallen. Seit dem Zeitpunkt hatte ich bei belastungen der schulter immer leichte bis mittlere schmerzen.
Nun spiele ich seit ein paar wochen handball im tor.Als ich letztens eine ball abgewehrt hatte in dem ich meine linken einfach ausgestreckt hatte und der ball gegen meine handflche geflogen ist. In dem moment wurde meine schulter ausgekugelt, renkte sich aber zum glck nach einigen sekunden wieder ein.ich pausierte einige wochen bis der schmerz weg war. nun ist mir letztens wieder eine sehr hnliche situation passiert bei der sich meine schulter wieder auskugelte. ist es mglich das etwas bei dem sturz auf die schulter kaputt gegangen ist sodas sie so "leicht" auskugelt"?

PS: kann mir jemand sagen ob man knorpel auf ultraschall erkennt?

MfG
Fabian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brigitte Goretzky
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.08.2006
Beitrge: 1947
Wohnort: Keighley, West Yorkshire

BeitragVerfasst am: 11.11.08, 23:47    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

was Sie beschreiben klingt nach einer habituelle Schulterluxation. Lassen Sie mich raten: Sie sind maennlich und noch juenger.

Begeben Sie sich in Behandlung beim Spezialisten, bevorzugt einem Orthopaeden mit Interesse/Erfahrung mit Schulterverletzungen.

Viele Gruess,
B. Goretzky
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Orthopdie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.