Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Kann ich noch operiert werden mit 22 Jahren?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Kann ich noch operiert werden mit 22 Jahren?
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Augenheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Renate02
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beitrge: 1094

BeitragVerfasst am: 13.11.08, 07:49    Titel: Antworten mit Zitat

Marco21 hat folgendes geschrieben::

Aber da mir solche Gedanken aufkommen, frage ich mich, ob es im Hinblick auf meine Lebensqualitt nicht Sinn machen wrde, dieses Thema mit professioneller Untersttzung psychologisch aufzuarbeiten (mehr Selbstwertgefhl...).


Ohne jetzt als "nicht-Betroffener" irgend jemandem zu nahe treten zu wollen, aber ja, ich halte das fr eine gute Idee.

Wie gesagt, mein Mann schielt zwar auch, leidet aber nicht darunter.

Und auch, wenn ich vielleicht "nicht normal" bin, fr mich ist das, was das Auge ausstrahlt, wichtiger als die Richtung, in die es zeigt. Wenn ich in den Augen meines Gegenbers Wrme und Freundlichkeit sehe, kann er schielen "wie er will", er wird mir immer sympathischer sein, als jemand mit perfekt symmetrischen Augen, die aber Klte und Hrte ausstrahlen.

Aber, wie gesagt, in solchen Dingen bin ich unter Umstnden nicht ganz normal... (?)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marco21
Interessierter


Anmeldungsdatum: 31.07.2008
Beitrge: 16

BeitragVerfasst am: 13.11.08, 18:26    Titel: Antworten mit Zitat

Gar keine Frage, deie Einstellung finde ich super Renate!

Nur gibt es halt auch Menachen, deren IQ rel. gering ist und die noch dazu leicht zu manipulieren sind (zb. Schnheitsideal der Medien,...).


Diese Menschen sind gar nicht zu solchen Gedanken , wie du sie beschreibst fhig, leider.

Sie sehen etwas, was nicht ins Muster passt und lehnen es oftmals ab.

Fr mich persnlich denke ich wrde es Sinn machen psychologisch daran zu arbeiten.

Letztendlich ist mir vielleicht die Meinung von anderen ber mich zu wichtig.

Wie dem auch sei, Dir und deinem Mann wnsche ich alles Gute!


LG marco!^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Augenheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.