Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - EEG-Diagnose
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

EEG-Diagnose

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Neurologie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ramona210
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 15.11.2008
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 15.11.08, 21:00    Titel: EEG-Diagnose Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bitte um eure Hilfe. Ich hatte vor ein paar Wochen ein EEG.
Mir wurde gesagt, es wre alles normal.
Doch als ich den Bericht vom Hausarzt abholte stand drin:

Diagnose EEG:
Das EEG spricht fr eine fronto-temporale Dysfunktion linkshemisphrisch.

Kann mir jemand sagen, was das heisst?

Vielen Dank im Voraus.

Ramona
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitragszahler
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.12.2006
Beitrge: 939

BeitragVerfasst am: 16.11.08, 00:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hm, wenn es fr eine frontotemporale Strung spricht und ich Strungen fr normal halten wrde...
Was waren denn die Symptome und auf was wurde bisher mit was behandelt?
Nun gut, wie ist es mit bildgebender Diagnostik, also MRT?
Die Diagnose bedeutet, dass im EEG auf der Grohirnoberflche vorne bis seitlich links Signalverlufe abgeleitet werden konnten, die wohl eben nicht normal waren, wie gesagt, es sei denn, Strungen sind ab jetzt normal *grbel*.
Stand da vielleicht auch was geschrieben von Alpha-Aktivitt?
Nun ja, ich wrde zu einem anderen Neurologen gehen, der sich die Strung auch mal ansehen sollte.

Ein Beitragszahler
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ramona210
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 15.11.2008
Beitrge: 3

BeitragVerfasst am: 16.11.08, 01:31    Titel: Antworten mit Zitat

Vielen Dank fr deine Antwort.
Nein, das stand nicht drin.
Nachher wurde auch noch ein MRT vom Kopf gemacht.
Da war alles normal.
Was knnte das sein?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Neurologie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.