Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Drsenschwellung ,Ausschlag unbekannte Krankheit??????????
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Drsenschwellung ,Ausschlag unbekannte Krankheit??????????

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Infektiologie, Hygiene und Reisemedizin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
katix34
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 24.11.2008
Beitrge: 2
Wohnort: Thringen

BeitragVerfasst am: 26.11.08, 10:15    Titel: Drsenschwellung ,Ausschlag unbekannte Krankheit?????????? Antworten mit Zitat

Hatte vor einem Jahr eine starke Drsenschwellung,Gliederschmerzen Ausschlag.Bin seit dem stndig krank(gliederschmerzen ,taube Hnde,rotfleckige Ausschlge, rote Augen .Wurde gegen Zecken ,Hepatitis ,HIV,Katzen..getestet.
Mein Sohn 7 jahre hatte einen Monat nach meine Infektion eine eingerissene Lippe.
ER bekam kurz darauf Ohrenschmerzen, Drsenschwellung , Gliederschmerzen.
Nach 2 Monaten bekam er den gleichen Ausschlag( Kinderrztin sagte sieht 3 Tage Fieber hnlich, hatte er aber schon).
ER ist seit dem stndig krank, schmerzen in den Knochen ,kribbeln in Hnden und Fssen,muss stndig pippi gehen (rztin konnte keine Blasenentzndung feststellen).
ER will nicht mehr gut essen,Gewicht und Wachstum ist reduziert.Borreliose wude getestet sowie Katze, Pfeiffer,Denky-Virus.Entzndungswerte im Blut keine.
Bin mir sicher er hat das gleiche.
Ich habe als Zahnarztzhelferin gearbeitet und hatte eine Nadelstichverletzung kurz vor der Infektion.
Bin total am Ende , weiss nicht mehr weiter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Infektiologie, Hygiene und Reisemedizin Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.