Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - probleme!!!!
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

probleme!!!!

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Plastische und Wiederherstellungschirurgie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
alex1986
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.03.2005
Beitrge: 105

BeitragVerfasst am: 08.04.05, 17:03    Titel: probleme!!!! Antworten mit Zitat

hallo
war gestern in der uni, da hat mich ja mein arzt hin verwiesen, da er selbst keine athroskopie machen kann! wir kommen da rein und dann heit es schon, tut uns leid, es gab einen notfall, alle die auf dr. deilinger warten mssen leider noch lnger dableiben! na toll!
also saen wir dann geschlagene eineinhalb stunden da! dann wurde ich reingerufen. als erstes wurde die anamnese von einem super jungen arzt gemacht. der professor hat dann immer mal wieder vorbeigeschaut. die anamnese hat dann eine halbe stunde gedauert! dann kam der professor!! der hat dann mein rntgenbild angeschaut, meine kernspin aufnahmen natrlich auch! dann kam er zu mir. er hat dann an meinem hg rumgedrckt. des tat auch weh. aber er hat gesagt, des wr nicht so schlimm! also, schlug er vor, dass jetzt erst die tendovaginitis de quervain operativ behandelt wird. dann kam der nchste junge arzt. der frgt mich ob ich empfindlich bin. ich bejahe dies. er hat dann gesagt, das ich eine plexusansthesie bekomme! termin wurde auch schon vereinbart. dann kommt der nchste junge arzt. der sagt, dass er nur ne lokale ansthesie machen will. ich versuch ihn davon zu berzeugen, dass ich mich mit ner plexusansthesie sicherer fhlen wrde. er sagt nur, falls ich denn noch was spren wrde, wrde er dann nochmal nachspritzen! also, neuer termien gemacht. wre dann nchsten dienstag gewesen! ich hab dann nochmal bei meinem handchirurgen angerufen, weil ich kein sicheres gefhl hatte. brigens zum oa dr. deiler bin ich gar nicht gekommen!!!
mein handchirurg hat dann gesagt, dass es ein schwachsinn wre, nur die tendovaginitis op zu machen, denn er wollte ja das athroskopiert wird! also ruft er jetzt nochmal in der uni an und macht bei dr. deiler einen neuen termin aus! jetz hoff ich nur, dass die athroskopie gemacht wird!
langsam reichts mir nmlich!
ich wnsch euch alles gute
eure alex
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sixtus Allert
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 953
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 08.04.05, 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Alex,
auch wenn Sie sich gergert haben, gren Sie bitte die Kollegen Deiler und Stock von mir. Herr Prof Stock war mein erster Lehrer fr Plastische Chirurgie.
Viel Erfolg und beste Gre
Dr. Sixtus Allert
_________________
Arzt fr Plastische und sthetische Chirurgie, Handchirurgie
Chefarzt der Klinik fr Plastische und sthetische Chirurgie am Sana Klinikum Hameln - www.dr-allert.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Plastische und Wiederherstellungschirurgie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.