Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Gesundheitskarte: Erwartungen/ Anforderungen Krankenhuser
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Gesundheitskarte: Erwartungen/ Anforderungen Krankenhuser

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Telemedizin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jaeckel
Administrator


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 4711
Wohnort: Bad Nauheim

BeitragVerfasst am: 11.02.05, 11:30    Titel: Gesundheitskarte: Erwartungen/ Anforderungen Krankenhuser Antworten mit Zitat

ZTG Zentrum fr Telematik im Gesundheitswesen GmbH

Sehr geehrte Damen und Herren,
die Einfhrung der elektronischen Gesundheitskarte und der Health
Professional Card sind beschlossene Sache, doch immer noch herrscht
Unsicherheit ber Zeitplan und Details der Umsetzung. Viele Krankenhuser
reagieren daher bislang noch abwartend.

Doch gerade fr Krankenhuser und Kliniken mit ihren komplexen
Organisations- und IT-Strukturen und der groen Anzahl an medizinischem und
pflegerischem Personal ist die frhzeitige Beschftigung mit den beiden
neuen Karten unverzichtbar, wenn sie rechtzeitig fr die kommenden
Herausforderungen gerstet sein wollen.

Die ZTG Zentrum fr Telematik im Gesundheitswesen GmbH bietet daher in
Kooperation mit der Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen einen
Workshop

"Gesundheitskarte und elektronischer Arztausweis:
Erwartungen der Krankenhuser - Anforderungen an Krankenhuser"

am 15. Februar 2005 im ZTG in Krefeld

an, in dem der aktuelle Stand der Karteneinfhrung vorgestellt, die
Herausforderungen an die Huser diskutiert und erste Lsungsanstze
vorgestellt werden sollen.

Der Workshop richtet sich insbesondere an die fr EDV und Organisation
verantwortlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in Krankenhusern, vor
allem Verwaltungs- und IT-Leiter.

Wir wrden uns freuen, wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen und darber
berichten wrden. Fragen im Voraus beantworte ich gern. Das geplante
Programm finden Sie hier
http://www.ztg-nrw.de/?do=vtemp&tl=vorlagev&cms=522.

Mit freundlichen Gren

Katharina Bauch

Referentin ffentlichkeitsarbeit

ZTG GmbH

Tel. 02151 - 820 73 21

E-Mail k.bauch@ztg-nrw.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Telemedizin Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.