Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Ergotherapie und Basale Stimulation?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Ergotherapie und Basale Stimulation?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Basale Stimulation
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
maria-lara
Interessierter


Anmeldungsdatum: 26.11.2004
Beitrge: 18

BeitragVerfasst am: 20.02.05, 10:17    Titel: Ergotherapie und Basale Stimulation? Antworten mit Zitat

Hallo an alle
Wie schon in einem vorherigen Thema erklrt suche ich weiterhin Informationen zur Basalen Stimulation mit Demenzkranken Patienten. Doch die Suche nach Zentren, in denen Ergotherapeuten dies praktizieren erweist sich als ziemlich schwierig! Gibt es in Deutschland Ergotherapeuten die die basale Stimulation in der Geriatrie, Alten und Pflegeheime oder hnliches anwenden? Oder finden sie dass die Basalen Stimulation eher vom Pflegepersonal durchgefhrt werden sollte? Kenne mich noch nicht so gut mit der Basalen Stimulation aus, deshalb die Nachfrage.
Vielen Dank im Vorraus
maria-lara
_________________
Lache, wenn es nicht zum weinen reicht! Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Annette Koch
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 29.09.2004
Beitrge: 994
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 20.02.05, 13:18    Titel: Re: Ergotherapie und Basale Stimulation? Antworten mit Zitat

maria-lara hat folgendes geschrieben::
?....... da basale Stimulation eher vom Pflegepersonal durchgefhrt werden sollte?


Liebe maria-lara!


Also ich habe bis jetzt noch kein Heim erlebt das basale Stimulation in der Form von Therapeuthen durchfhren lt! In der Altenpflegeausbildung wird gelehrt wie man das unter Umstnden in die Pflege integriert, z.b. wird z.b. bei Magensonden Patienten je nachdem es der Schluckvorgang zult auch zustzlich klein lffelweise Joghurt, Kartoffelbrei usw. gegeben, ein Beispiel fr gustatorische Stimulation, davon gibt es ja noch olfaktorisch, dies kann z.b. mit Duftlampen angeregt werden usw., ich knnte dir noch viele Beispiele nennen, insgesamt wird das alles in die Pflege integriert, wie ich schon sagte.


Liebe Gre

corectly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Bettina
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 08.11.2004
Beitrge: 128
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: 26.02.05, 12:31    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Maria-Lara,

bin wieder zurck vom Praktikum... es war richtig klasse. Ich hatte vier absolut "basale" Tage zusammen mit einer Praxisbegleiterin erleben drfen mit Selbsterfahrung, Pflegeangeboten an die Bewohner und eine tolle Zusammenarbeit mit den Ergotherapeuten.

Ich war zum Praktikum in Kiefersfelden im Alpenpark und dort arbeiten die Ergotherapeuten unter anderem auch nach dem Konzept der Basalen Stimulation. Die Ergotherapeutin, die ich kennengelernt habe, hat einen Grund- und ich glaube auch Aufbaukurs "Basale Stimulation" und arbeitet eng mit der Praxisbegleiterin fr Basale Stimulaiton in der Pflege zusammen. Ich habe nur leider nicht nach ihrer E-Mail Addy gefragt (*Asche auf mein Haupt*) aber schau doch mal auf die Homepage vom Alpenpark Kiefersfelden... die dortige PDL steht 100%ig hinter dem Konzept und die kann dir bestimmt Info's geben und den Kontakt zu den Ergo's herstellen.

Liebe Gre

Bettina
_________________
Du brauchst keinen Lehrer, der dich lehrt, dich beeinflussen zu lassen... du brauchst einen Lehrer, der dich lehrt, dich N I C H T beeinflussen zu lassen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Basale Stimulation Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.