Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Zher, glasiger Schleim
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Zher, glasiger Schleim

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gast






BeitragVerfasst am: 07.10.04, 10:04    Titel: Zher, glasiger Schleim Antworten mit Zitat

Liebe Experten,

seit einiger Zeit habe ich in 14-tglichen Abstnden eine Art "Ziehenden Schmerz" im linken Oberkiefer wenn ich den Kopf bewege. Also, nur bei Bewegung, wenn ich den Kopf ruckartig nach hinten werfe oder auch im Liegen, wenn ich mich auf die andere Seite drehe.
Ca. 2 Tage nachdem diese Symptome aufgetaucht sind, lst sich beim Naseputzen eine grere Menge zhen Schleims und dann ist der Spuk vorbei. Die Schmerzen sind weg.

Da sich das aber stndig wiederholt, mache ich mir nun Gedanken, was das sein knnte. Ich hatte als jngere Frau chronische Nebenhhlenentzndungen, die sich erst nach einer Op (Fensterung) gebessert hatten. Das ist inzwischen aber schon lnger als 20 Jahre her.

Knnen die oben genannten Symptome auf eine Nebenhhlenentzndung deuten? Krank fhle ich mich allerdings nicht.

Ruth
Nach oben
Gast08
Gast





BeitragVerfasst am: 08.10.04, 10:41    Titel: Re: Zher, glasiger Schleim Antworten mit Zitat

Anonymous hat folgendes geschrieben::
Liebe Experten,

seit einiger Zeit habe ich in 14-tglichen Abstnden eine Art "Ziehenden Schmerz" im linken Oberkiefer wenn ich den Kopf bewege. Also, nur bei Bewegung, wenn ich den Kopf ruckartig nach hinten werfe oder auch im Liegen, wenn ich mich auf die andere Seite drehe.
Ca. 2 Tage nachdem diese Symptome aufgetaucht sind, lst sich beim Naseputzen eine grere Menge zhen Schleims und dann ist der Spuk vorbei. Die Schmerzen sind weg.

Da sich das aber stndig wiederholt, mache ich mir nun Gedanken, was das sein knnte. Ich hatte als jngere Frau chronische Nebenhhlenentzndungen, die sich erst nach einer Op (Fensterung) gebessert hatten. Das ist inzwischen aber schon lnger als 20 Jahre her.

Knnen die oben genannten Symptome auf eine Nebenhhlenentzndung deuten? Krank fhle ich mich allerdings nicht.

Ruth


Hallo Ruth,
ja es knnte eine Nebenhhlenentzndung sein. Um wirklich sicher zu sein, knntest Du mal zum Arzt gehen.
Nach oben
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.