Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Allergie gegen Zwiebeln
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Allergie gegen Zwiebeln

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Y
Gast





BeitragVerfasst am: 08.10.04, 23:28    Titel: Allergie gegen Zwiebeln Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe gemerkt, dass ich auf Zwiebeln allergisch reagiere. Immer wenn ich rohe Zwiebeln gegessen habe, bekam ich Halsschmerzen und am Tag darauf war ich richtig erkltet. Die Erkltung hielt auch immer eine Woche an (eine ganz "normale" Erkltung, Schnupfen, Halsschmerzen, Unwohlsein).
Der Hausarzt hat die Allergie auf Zweibeln dann auch besttigt, soweit ich mich erinnere mit einer 1 oder 2 auf einer Skala von 1 (wenig) bis 5 (viel).

Soweit hatte ich mich jetzt ran gewhnt keine Zwiebeln mehr zu essen.
Aber ich habe letztens z.B. einen einzigen (!!) Chip gegessen, in denen auch Zwiebelpulver drin war. Danach Halsschmerzen, Erkltung... Kann diese geringe Menge an Zwiebel ausreichen, die allergische Reaktion so stark auszurufen?

Und kann man eigentlich was gegen solche Allergien unternehmen? Da ich Zwiebeln doch eigentlich ganz gerne esse und man gar nicht glaubt, wo berll rohe Zwiebeln drin sind...

Danke
Nach oben
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.