Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Medizinstudium nach Sporthochschule
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Medizinstudium nach Sporthochschule

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Studium, Aus- und Weiterbildung
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Drop
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 11.04.2005
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 12.04.05, 10:52    Titel: Medizinstudium nach Sporthochschule Antworten mit Zitat

Im Sommer werde ich das <Sportstudium an der FH abschlieen und mchte danach Medizin an der Uni studieren. (Aufbaustudium?) Wie sieht das genau aus, hat da jemand Erfahrungen gesammelt? Danke
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Stadler
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beitrge: 3329

BeitragVerfasst am: 12.04.05, 16:27    Titel: Re: Medizinstudium nach Sporthochschule Antworten mit Zitat

Hallo!

Medizin ist kein "Aufbaustudium".
Konkretisieren Sie Ihre Frage doch noch ein wenig mehr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanzfreak
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 24.03.2005
Beitrge: 3
Wohnort: Germany

BeitragVerfasst am: 13.04.05, 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

es ist durchaus mglich im Anschluss des Erststudiums Medizin zu studieren.
Du musst dich bis zum 31. Juli bei der ZVS um einen Zweitstudienplatz bewerben.
Ich weiss nicht wie die Chancen stehen einen Platz zu bekommen, denn die Entscheidung zum Zweitstudium muss begrndet werden.

Meinst du mit Aufbaustudium: Master?
Bei uns Informatikern gibt es auch die Mglichkeit 'Medizinische Informatik' als Aufbaustudium (Master) zu belegen.

MfG
_________________
don't Traurig , be berrascht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Martin Stadler
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beitrge: 3329

BeitragVerfasst am: 13.04.05, 17:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Mir ist schon klar, da man nach einem ersten auch einen zweiten Studiengang, auch Medizin, absolvieren kann! Darauf zielt doch meine Anmerkung gar nicht ab!

Auch Master/Bachelor hat nichts mit "Aufbau"-Studium zu tun. Medizin kann im Grundstudium nur so studiert werden wie es eben angeboten wird und geregelt ist, alternativ gibt's den Reformstudiengang Medizin.

"Aufbau"studium impliziert einen verkrzten Studiengang aufgrund bereits erworbener Fhigkeiten infolge eines ersten Studiengangs. Und das ist bzgl. Medizin sicherlich nicht gegeben! Das trifft hchstens auf Studenten zu, welche Mund-Kiefer-Gesichts-Chirurgie machen wollen und nach dem Humanmedizinstudium noch den Rest Zahnmedizin studieren oder umgekehrt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Studium, Aus- und Weiterbildung Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.