Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Jahrestag Mandeloperation (Tonsillektomie)
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Jahrestag Mandeloperation (Tonsillektomie)

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cornelia aus Erfurt
Gast





BeitragVerfasst am: 19.09.04, 22:44    Titel: Jahrestag Mandeloperation (Tonsillektomie) Antworten mit Zitat

Jahrestag der Tonsillektomie am 20.09.1996
Cornelia knnte heute noch Leben, htten beteiligte Mediziner das ihnen mgliche nicht unterlassen.
http://www.cornelia-b.de

Mge zuknftigen HNO-Patienten eine solche "Behandlung" erspart bleiben.
Die Eltern
Nach oben
Gast






BeitragVerfasst am: 27.09.04, 10:13    Titel: Re: Jahrestag Mandeloperation (Tonsillektomie) Antworten mit Zitat

Nicht nur, dass solche Operationen so grauenhaft enden knnen, wie dieses Beispiel zeigt, ist die Entfernung der Mandeln auch eine vllig berflssige Barbarei.
Gott/ die Evolution lassen nicht Organe wachsen, um sie von Medizinern wegschneiden zu lassen!
Mandeln haben wichtige Funktionen und wenn sie Probleme machen, hat das immer einen triftigen Grund, der gesucht und beseitigt gehrt.
Wegschneiden ist KEINE Lsung!

Ich konnte unserer Tochter gegen die wstesten Drohungen und Prophezeihungen des HNO- Arztes diese Op ersparen. Heute ist sie (mit ihren Mandeln) erwachsen und nichts von all dem Prophezeihten ist eingetreten. Im Gegenteil, eine Woche danach ist diesem Arzt ein 24jhriger bei einer Mandel- Op gestorben.
Nach oben
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.