Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Seminar: Kommunikation mit arabischen Patienten
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Seminar: Kommunikation mit arabischen Patienten

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Krankenhausmanagement
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
jaeckel
Administrator


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 4711
Wohnort: Bad Nauheim

BeitragVerfasst am: 23.08.05, 11:01    Titel: Seminar: Kommunikation mit arabischen Patienten Antworten mit Zitat

Termine
30.08.2005, Tbingen
29.09.2005, Kln News fr: Medizin Forum
Workshop
Interkulturelle Kommunikation mit arabischen Patienten

Die Leistungsfhigkeit und Qualittsstandards deutscher rzte und Kliniken genieen in der arabischen Welt einen ausgezeichneten Ruf. Immer mehr arabische Patienten betrachten Deutschland daher als ihre erste Wahl fr einen Behandlungsaufenthalt.

Damit deutsche Kliniken allen Ansprchen und ihrem internationalen Ruf auch wirklich gerecht werden und sich die Frequenz arabischer Patienten in Deutschland langfristig auf hohem Niveau etabliert, muss auch der Service rund um die medizinische Behandlung sowie die direkte Kommunikation mit dem arabischen Patienten stimmen. Erst durch das Verstndnis der anderen Kultur schaffen Sie eine tragfhige Basis, Ihren Service fr arabische Patienten angemessen zu gestalten, wobei keineswegs Luxus oder materielle Aspekte im Vordergrund stehen, sondern vielmehr die Akzeptanz und Bercksichtigung der Patientenbedrfnisse.

Verstndnis und elementares Hintergrundwissen ber die arabische Kultur, Tradition und die dortigen Verhaltensregeln sind wichtige Voraussetzungen, um einen angemessenen Service fr arabische Patienten zu bieten, deren Zufriedenheit zu frdern sowie weiterempfohlen zu werden - das wirksamste Marketing- Instrument in der arabischen Welt!

Seminarinhalte:

a.. Genese: Geschichte Arabiens; Grundlagen des Islam ("fnf Sulen")
b.. Gesundheit und Islam
- Muslimische Sicht zum Thema Gesundheit, Schicksal und Tod
- Status von rzten und Krankenhauspersonal in Arabien
- Krankheit und religises Bewusstsein
c.. Service-Tipps: Erfahrungswerte aus der Praxis
- Umgang mit Betenden, Fastenden
- Anforderungen an Pfleger und anderes Personal im Umgang mit dem Patienten
- Besonderheiten fr Badezimmer und WC / Hygiene
- Umgang mit kritischen / wtenden Patienten
d.. Das erste Gesprch zwischen Arzt und dem arabischem Patienten:
- Erwartungen und Verhalten des arabischen Patienten im ersten Gesprch
- Vertrauensaufbau: Das Vertrauen des arabischen Patienten gewinnen
- Angemessener small talk
- Kompetenz des Arztes, des Teams und des Krankenhauses verdeutlichen
- Nutzen von arabischen Redewendungen (Insha Allah): Was ist angemessen?
- Umgang mit Begleit- und Vertrauenspersonen des arabischen Patienten
e.. Die Untersuchungen:
- Arabische Pnktlichkeit: Zeitoffenheit und Zeitfixierung
- Umgang mit Wartezeiten: Optimierung - Hintergrnde
- Mgliche Probleme mit Begleitpersonen; Lsungen
f.. Diagnosen:
Angemessen die Diagnosen kommunizieren
g.. Nach der OP:
- Nachbetreuung; Erluterungen der Situation
- Umgang mit Todesfllen
Teilnehmer
rzte, Fachrzte, Krankenpfleger- und Pflegerinnen, weiteres Krankenhauspersonal, sowie Krankenhausadministration

Methoden:
Vortrag + PPP, interaktive Gruppendiskussion, Teilnehmerfragen und Erfahrungsaustausch; authentische und praktische Beispiele;

Dauer:
1 Tag (8:30 Uhr - 17:00 Uhr)

Termine
30.08.2005, Tbingen
29.09.2005, Kln

Die Seminarinhalte, sowie die praktischen Beispiele und Problemlsungen wurden in enger Zusammenarbeit mit der Firma hanseMED GmbH fr internationales Patientenmanagement ausgearbeitet. Weitere Informationen zu hanseMED unter www.hansemed.de.

Anmeldeformular unter: http://www.arabiaweb.de/anmeldung-kh.pdf


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ansprechpartner
Janzir CONSULT
Alter Postweg 66
21075 Hamburg
Tel.: +49 (0)40-210 98 150
Fax: +49 (0)40-414 50 973
info@arabiaweb.de
www.arabiaweb.de
oder
Roger Kautz
Tel.: +49 (0)711-997 997 97
Fax: +49 (0)711-997 997 99
kautz@nullsiebenelf.com




Falls Sie den Newsletter ARAB HEALTH abbestellen mchten, dann antworten Sie einfach auf diese Email mit Betreff "Abbestellen".


Kontakt - Impressum - www.arabiaweb.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Krankenhausmanagement Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.