Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Ursache?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Ursache?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Rheumatologie & Immunologie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ann77
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beitrge: 4

BeitragVerfasst am: 16.11.06, 13:20    Titel: Ursache? Antworten mit Zitat

Auf der Suche nach Urachen meiner Erkrankungen bin ich auf dieser Seite gelandet und mu nun einfach eine Frage loswerden und hoffe, da Sie mir vielleicht eine Antwort geben knnen auch wenn alles recht komplex ist.
Ich werde mich ganz kurz fassen.
1996 bekam ich eine Sehnerventzndung (MRT, LP o.B.).
2002 eine Fuheberparese rechts (LP. oB, MRT ein entzndlicher Herd aber nicht genau einzuordnen)Therapie: hochdosierte Kortisontherapie.
2004 wurde nach erneuter LP eine leichte Pleozytose + Eiweierhhung festgestellt und gleichzeitig ein Morbus Hodgkin im fortgeschrittenem Stadium (8 x Beacopp 14 + Bestrahlung des Mediastinums). Zustzlich wurde das Sicca-Syndrom, eine Stauungspupille und und und diagnostiziert. Habe alles ganz gut bestanden und bin in kompletter Remission. Ein halbes Jahr nach der Chemo bekam ich Lhermitte-Zeichen (MRT oB, LP unspez. Eiweierhhung).
Eigentlich geht es mir seit diesem Zeitpunkt ganz gut aber ich habe ein starkes Raynaud-Syndrom und seit einem halben Jahr Gefhlsstrungen im Rcken (MRT war auer einem zweifachen Bandscheibenvorfall HWS oB). Bei meinen eigenen Erkundigungsstreifzgen bin ich auf das Sjrgen-Syndrom gestossen. Meine Frage ist nun, ob das alles damit zusammen hngen knnte? Und dabei auch Nervenschdignungen auftreten knnen? Alles rein hypotetisch natrlich. Ich wrde mich ber eine Antwort sehr freuen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Rheumatologie & Immunologie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.