Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Alptrume in der Nacht
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Alptrume in der Nacht

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Schlafmedizin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Chrissi87
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.12.2006
Beitrge: 20
Wohnort: Frth

BeitragVerfasst am: 14.03.07, 14:47    Titel: Alptrume in der Nacht Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe seit ca. 2 Wochen alptrume. (ich muss dazu sagen ich wurde vor 2 wochen vergewaltigt)
Ich wach ca. 3 mal in der Nacht auf weil ich einen Alptraum habe. Ich trume immer wieder da von immer und immer wieder... Ich habe mittlerweile schon angst einzuschlafen weil ich wei das ich dann wieder einen Alptraum habe.
Ich wei einfach nicht wmehr was ich machen soll weil das macht mich echt fertig im Moment...

Hoffe es hatt jemand einen tip oder hnliches...

Lg
chrissi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
ponso27
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.06.2006
Beitrge: 79
Wohnort: Sd-Thringen

BeitragVerfasst am: 14.03.07, 21:12    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Chrissi,

ich glaube dieses Forum ist nicht ganz das Richtige fr ihr Problem. Auf Grund ihrer Vorgeschichte, wrde ich den Beitrag nochmals in das Forum Psychiatrie stellen. Dort kann ihnen vielleicht eher geholfen werden. Unabhngig davon wrde ich empfehlen einen Psychologen zu Rate zu ziehen, der ihnen bei der Bewltigung ihres Traumas, das sie mit groer Wahrscheinlichkeit erlitten haben, helfen kann. Sie sollten sich auf keinen Fall davor scheuen, denn je lnger sie das Problem mit sich herumschleppen, desto schlimmer kann es werden. Die allgemeine veraltete Meinung, dass jeder der einen Psychiater oder Psychologen besucht nicht ganz normal ist gehrt auch in Deutschland langsam aber sicher der Vergangenheit an. Also holen sie sich professionelle Hilfe und es wird ihnen bald besser gehen.

Viele Gre

ponso27
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Schlafmedizin Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.