Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Ein vlliger hilfloser mensch sucht nach geeigneter Therapie
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Ein vlliger hilfloser mensch sucht nach geeigneter Therapie

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Physiotherapie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Claudia1959
Interessierter


Anmeldungsdatum: 28.04.2007
Beitrge: 6

BeitragVerfasst am: 04.05.07, 18:23    Titel: Ein vlliger hilfloser mensch sucht nach geeigneter Therapie Antworten mit Zitat

Hallo an alle die jetzt meine Zeilen lesen, wende mich mit der groen hoffnung an euch weil ich sehr verzweifelt bin.Im sept.06 wurde mir gesagt durch mrt. das ich mehrere bsv vorflle habe und vorwlbungen daraufhin ist mir eine Reha empfohlen geworden. die schmerzen wurden immer schlimmer und kein Arzt hat sich Zeit genommen fr mich oder mir gesagt wo und wie schwer die flle sind.als die schmerzen immer schlimmer wurden meinte der ortopde ich knnte so keine reha machen da ich erst in eine Schmerztagesklinik soll was eine verschlimmerung brachte die Wartezeit betrug vier monate, und die Reha wurde leider zurckverlegt. im April 07 wurde mir die schlimme nachricht auf gebracht groer hws kleiner hws und die andern einige mit druck auf rckenmark die meinung einer op teilen sich meine schmerzen sind tglich da habe seit 2tagen Kg bekommen , das problem ist ich denke dasKG zu wenig ist , der neurologe sagt wirbelslengym. der ortopdemeint kg Der internist meint pilates kann man auch wassergym. machen , der praktische arzt sagt Reha die neurochirurgin meint man kann im hws bereich nichts machen konservativ sie wollte op.Bitte schreibt mir danke claudia.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lolle2006
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beitrge: 355

BeitragVerfasst am: 04.05.07, 21:01    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
wo warst du in der Schmerztagesklinik. Ich war auch in einer. Ich bin langjrige Schmerzpatienti. BSV und Schulterschmerzen. Ich war auch in einer Schmerztagesklinik. Warum hat sich es bei dir verschlimmert whrend des Aufenthaltes? Du brauchst einen niedergelassen Schmerztherapeuten und entsprechende Medikamente!

Hier gibt es ein Schmerztherapieforum da gehrt eigentlich deine Anfrage hinein.
Schmerzen knnen behandelt und gelindert werden. Ich kann mich sehr gut in deinen Beitrag hineinversetzten. Hast du auch begleitende Psychotherapie? Das ist bei chronischen Schmerzen sehr wichtig!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Johanna Seelnder
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 648

BeitragVerfasst am: 07.05.07, 19:10    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Claudia,
wenn jeder Arzt etwas anderes empfiehlt, heit es doch, dass man die optimale Therapie fr alle noch nicht gefunden hat. Eigentlich muss jeder fr sich selbst das Richtige finden. Niemand kennt Sie so gut, wie Sie selbst. Und Therapie ist immer ein aktiver Prozess. Ohne positive Beteiligung aller, funktioniert keine Therapie.
Am besten sind Kombinationen. Meine Vorrednerin hat zurecht auf Schmerztherapie hingewiesen. Aber in Kombination mit Physiotherapie wirkt auch die Schmerztherapie besser, denn Physiotherapie ist ebenfalls Schmerztherapie!
Welche Therapieform innerhalb der Vielfalt kann ich hier im Internet schwer sagen. Wichtig ist auch, dass Sie mit der Therapeutin gut klar kommen.
Liebe Gre
Johanna Seelnder
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lolle2006
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beitrge: 355

BeitragVerfasst am: 12.05.07, 22:45    Titel: Antworten mit Zitat

Schmerztherapie heisst fr mich interdisziplinr: Psychotherapie, Ergotherapie, Entspannungstraining, Physiotherapie, Medikamente.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Physiotherapie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.