Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Kann man Diabetis haben, ohne es zu merken?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Kann man Diabetis haben, ohne es zu merken?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Diabetes
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cuddy
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beitrge: 34

BeitragVerfasst am: 22.08.07, 18:45    Titel: Kann man Diabetis haben, ohne es zu merken? Antworten mit Zitat

...Iich frage das aus einem bestimmten Grund. Ich hatte eine sehr, sehr schlecht heilende Wunde, und der behandelnde Arzt hat mir geraten, mich auf Diabetis untersuchen zu lassen. Ich habe aber keine Anzeichen dafr. Nur normalen Durst und aufs Klo musste ich immer schon oft. Frage

Danke!

Cuddy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
I-user
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beitrge: 1985
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 22.08.07, 18:51    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Cuddy,
bei Diabetes Typ 2 kann es m.W. einige Jahre dauern, dass man krank ist, aber die Krankheit nicht bemerkt. Aber soweit ich wei knnen nur bergewichtige und "unterbewegliche" Leute diesen Typ haben.
_________________
Im Schlechten Gutes finden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dora
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.12.2006
Beitrge: 1319

BeitragVerfasst am: 22.08.07, 18:57    Titel: Antworten mit Zitat

http://www.[Link / Begriff / Name gendert. Nach den Regeln des DMF nicht erwpnscht].de/krankheiten/diabetes_mellitus.html

hier kannst du mal nachlesen Ausrufezeichen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brigitte Goretzky
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 26.08.2006
Beitrge: 1947
Wohnort: Keighley, West Yorkshire

BeitragVerfasst am: 22.08.07, 18:59    Titel: Antworten mit Zitat

I-user hat folgendes geschrieben::
Aber soweit ich wei knnen nur bergewichtige und "unterbewegliche" Leute diesen Typ haben.


Nein i-user, es gibt eine erhebliche Anzahl normalgewichtiger Typ2-Diabetiker, je nach Statistik zwischen 10 und 40 % der Betroffenen.

Mehr Information gibt es mittels einfacher Internetsuche auf zahlreichen Webseiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
I-user
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 29.04.2005
Beitrge: 1985
Wohnort: Dortmund

BeitragVerfasst am: 22.08.07, 19:12    Titel: Antworten mit Zitat

Wieder bin ich irgendwie daneben Traurig. Hoffentlich diesmal ohne Versto gegen die Forumregeln Geschockt.

I-user hat folgendes geschrieben::
Aber soweit ich wei knnen nur bergewichtige und "unterbewegliche" Leute diesen Typ haben.
Gibt es auch normalgewichtige Leute, die sich ausreichend bewegen und Diabetes-2 haben?
_________________
Im Schlechten Gutes finden
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sir Henry
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.10.2006
Beitrge: 123

BeitragVerfasst am: 22.08.07, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, mich.
_________________
Gru,
Sir Henry
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cuddy
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 22.08.2007
Beitrge: 34

BeitragVerfasst am: 22.08.07, 20:04    Titel: Antworten mit Zitat

Danke!
Also ich bin ein bichen bergewichtig und bewege mich normal. Keinen Sport o.. Kann ich es an irgendwas merken oder mu ich zum Arzt? Habe ich sowieso vor, ich wollte nur wissen, ob es "Signale" gibt. Sehr glcklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dora
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 27.12.2006
Beitrge: 1319

BeitragVerfasst am: 22.08.07, 21:26    Titel: Antworten mit Zitat

hallo

nun ein signal hast du doch schon selbst geschrieben ( schlechte Wundheilung ).
Und dann noch der Tipp vom Doc. Das ist doch eig. schon deutlich, oder Frage

Gru dora
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
heidu
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 04.11.2006
Beitrge: 386

BeitragVerfasst am: 23.08.07, 10:49    Titel: Antworten mit Zitat

hallo i-user,

>>gibt es auch normalgewichtige leute, die sich ausreichend bewegen und diabetes-2 haben?<<

ja gibt es, nicht nur mich und nicht nur typ2.

trotz keinerlei anzeichen wie durst, vermehrtes wasserlassen, wundheilung etc.
hat es mich auch erwischt, ptzlich, doch frh erkannt ist das risiko minimal.
mache immer noch sport und ernhre mich ausgewogen.
seit 7 jahren im grnen bereich ohne folgeschden.

gruss rudi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hans Reuter
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 11.08.2006
Beitrge: 652
Wohnort: Rhld.-Pfalz

BeitragVerfasst am: 23.08.07, 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo all,

ja, natrlich knnen auch Normalgewichtige einen Typ2-Diabetes - relativer Insulinmangel-haben, wenn auch eine groe Mehrheit dieses Typs bergewichtig, oder gar adips ist.
bergewicht und Bewegungsarmut sind die hufigsten Faktoren, die bei genetischer Disposition zu einem Typ2-Diabetes fhren knnen. Typ2-Diabetiker haben mitunter eine jahrelange Latenzzeit - sie merken nichts - ohne die klassischen Symptome eines Diabetes, stattdessen jedoch oft Merkmale eines Metabolischen Syndroms.

Schlanke Diabetiker, die keinen Diabetes mit absolutem Insulinmangel (Typ1) aufgrund einer Autoimmunerkrankung haben, weisen meistens auch keine Insulinresistenz auf wie die bergewichtige Mehrheit der Typ2-Diabetiker, sondern werden Diabetiker infolge sekretretorischer Strungen bei der Insulinabgabe.
_________________
Mit freundlichen Gren
Hans Reuter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Diabetes Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.