Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - mdigkeit, vergesslichkeit etc
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

mdigkeit, vergesslichkeit etc

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Akupunktur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kula
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 28.08.2007
Beitrge: 3
Wohnort: 95355 Pressck

BeitragVerfasst am: 28.08.07, 13:28    Titel: mdigkeit, vergesslichkeit etc Antworten mit Zitat

Hallo liebe Gemeinde,

ich bin hier neu angemeldet und hoffe hier auf guten Rat.

Erstmal zu meiner Person. Mein Name ist Andr, ich bin 22 Jahre alt, bin hauptberuflich als Bauzeichner ttig, und nebenbei mach ich per Fernstudium noch den Bautechniker. Also kann man davon ausgehn das ich schon recht viel um die Ohren habe, ohne klagen zu wollen.

Jetzt zu meinem Problem. Eigentlich sind es genau die im Titel genannten Symptome.

Ich bin jetzt schon seit 3 Monaten irgendwie andauernd mde, antriebs- und lustlos. Hatte nebenbei auch schon immer wieder mal kopfschmerzen und totale konzentrationsschwchen. Habe es dann mit einer Eisenkur probiert, welche aber nicht viel holf. Jetzt seit ca. 4 wochen hab ich dazu noch folg. Problem. Ich werde sehr vergesslich. Ein Beispiel etc. wre, das wenn ich das Auto zusperre und ins Haus gehe, ich kurz darauf noch mal raus muss um zu guckn ob es wirklich zu ist.
Oder ich erzhl meiner Freundin was von der Arbeit und wei nach ner Stunde etc nicht mehr ob ich ihr das schon erzhlt hab...
ich wei langsam nicht mehr was ich machen soll..

Hab ja auch schon Blutbild machen lassen und alles ist ok!

Wei hier vielleicht jemand rat?
_________________
Insert coins...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JBusching
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 15.07.2005
Beitrge: 253
Wohnort: Koblenz

BeitragVerfasst am: 30.08.07, 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

in der chinesischen medizin wrde man auf milz qi (beranstrengung, mdigkeit)schwche behandeln und auch den funktionskreis des herzens (schlechtes kurzzeitgedchnis) therapieren.
schulmedizinisch muss man nicht unbeding etwas finden, aber zeichen von stress sind eben mdigkeit, kopfschmerzen, schlechtes gedchnis. also fr ausgleich sorgen von der kopflastigen ttigkeit, und sich eine therapeuten suchen, der einem in der angespannten zeit unter die arme greift.
_________________
Mit freundlichem Gru
Julia Busching
Master of Science in Oriental Medicine (USA), Heilpraktiker Koblenz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
seppy2907
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 29.09.2007
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 29.09.07, 13:49    Titel: re Antworten mit Zitat

Hallo

also wegen der Mdigkeit empfehle ich immer kaltes Wasser verwenden .. Dusche etc.

Aber mit dauermdigkeit ist nicht zu spassen .. berprf doch mal deinen Blutdruck. Bei niedrigen Blutdruck ist einem oft schwindlig und man ist schlapp und mde.

Gruss
_________________
Schn braun werden unter dem Solarium
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Akupunktur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.