Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - hbsch sein und glck (zum 5. mal !!!)
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

hbsch sein und glck (zum 5. mal !!!)
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Psychotherapie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hila
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.09.2007
Beitrge: 20

BeitragVerfasst am: 08.11.07, 11:22    Titel: hbsch sein und glck (zum 5. mal !!!) Antworten mit Zitat

halloo ^^

mal eine kleine geschichte.

also...eigentlich kann ich glcklich sein, auch wenn es wirklich einiges im leben, wegen dem ich mich beklagen kann, trotzdem, nichts nimmt mir die hoffnung so sehr, wie mein selbstwertgefhl in bezug auf mein aussehen.

es sind meistens die typischen dinge, wegen denen sich auch viele andere normale mdchen (ich bin brigens 1Cool beschweren, aber welche gibt schon gleich so schnell
so sehr die hoffnung auf, dass sie denkt, das leben hat so keinen sinn?

zum beispiel stehe ich mal vor dem kleiderschrank und merke, irgendwie steht mir nichts,
und mal schaue ich in den spiegel und denke, ich bin nicht hbsch, das problem ist nur, dass wenn ich denn dann manchmal anfange mein aussehen als nicht gut zu bewerten,
dann denke ich auch, dass ich so niemals einen jungen mann finden werde der mich liebt und dass ich fr immer alleine bleiben werde und dass das leben doch so keinen sinn hat. und ich wnschte wirklich so sehr, ich htte jemanden an meiner seite.

und ich wnschte ich wrde es anders wissen und zwar so dass ich mir nicht mehr so viele sorgen machen muss und mein aussehen so kritisch betrachte.

ich hoffe ihr knnt mir etwas dazu sagen und...danke frs lesen ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JuttaH
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.09.2007
Beitrge: 98
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 08.11.07, 15:01    Titel: Antworten mit Zitat

So ganz kann ich Dir nicht folgen... Leider schreibst Du auch nicht, wie alt Du bist. Und da es nicht auf uerlichkeiten ankommt, weit Du sicher selbst.
Warum versuchst Du nicht auf andere Weise Dein Ego zu strken und Freunde zu finden. Sport oder eine ehrenamtliche Ttigkeit? Etwas, da Dich aus Deinen negativen Gedanken holt und wo Du gebraucht wirst? DLRG, Jugendrotkreuz,... Such mal im Internet nach Ehrenamt!
LG Jutta
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
JBau72
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 25.08.2006
Beitrge: 76

BeitragVerfasst am: 08.11.07, 15:22    Titel: Antworten mit Zitat

JuttaH hat folgendes geschrieben::
So ganz kann ich Dir nicht folgen... Leider schreibst Du auch nicht, wie alt Du bist. Und da es nicht auf uerlichkeiten ankommt, weit Du sicher selbst.
Warum versuchst Du nicht auf andere Weise Dein Ego zu strken und Freunde zu finden. Sport oder eine ehrenamtliche Ttigkeit? Etwas, da Dich aus Deinen negativen Gedanken holt und wo Du gebraucht wirst? DLRG, Jugendrotkreuz,... Such mal im Internet nach Ehrenamt!
LG Jutta


Alter steht da, 18
-> typisches Teenie-Problem

Natrlich kommt es auf uerlichkeiten an sowohl im Privaten wie auch im Geschftlichen, alles andere ist Selbstbetrug.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hila
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.09.2007
Beitrge: 20

BeitragVerfasst am: 09.11.07, 10:10    Titel: Antworten mit Zitat

naja im nachhinein kommt es schon nicht aufs uere an, aber ich hab einfach die angst, dass ich wichtige uerliche ansprche nicht erfllen knnte. man knnte jetzt denken "wer dich nich so akzeptiert wie du bist, ist einfach nicht gut genug fr dich", aber ich hab dann eher die zweifel, dass es viel zu schwierig wird jemanden zu finden der so denkt.

und ich kann mir schlecht denken, dass ich jemanden finden werde der selbstbewusst
ist und aber auch wert auf die persnlichkeit legt und nicht so sehr auf das uere. ich wei es gibt welche die so gut sind, aber ich hab zweifel daran, dass ich so jemanden
finden werde, besonders unter den selbstbewussten...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dienel
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.02.2007
Beitrge: 196
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: 09.11.07, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Hila,

je mehr du zweifelst, desto schlimmer wird es doch.

Gehst du denn unter Leute (z.B. ins Fitnessstudio, Disko etc.)? Ich frage deshalb, weil du da ja eigentlich merken msstest, ob man dich so akzeptiert wie du bist oder nicht. Und wenn dir dabei noch nix negatives aufgefallen ist und du wirklich nur selbst denkst, dass du "hsslich" bist, dann musst du deine Denkweise unbedingt ndern! Oder ist dir schon mal sowas widerfahren, dass dich jemand auf dein ueres ansprach und sagte, dass du nicht gut aussiehst?! Weit du was? Leg dir ne neue Haarfrisur zu, ndere Outfit, schminke dich und mach all die Sachen, die du vorher nicht gemacht hast. Das kann auf alle Flle dein Selbstbewusstsein frdern! Und geh unbedingt unter Leute!!!

Viel Erfolg und meld dich mal!

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dienel
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.02.2007
Beitrge: 196
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: 10.11.07, 12:44    Titel: Antworten mit Zitat

wei nicht, wie ich den Thread hier lschen kann ggg

Zuletzt bearbeitet von Dienel am 10.11.07, 12:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dienel
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.02.2007
Beitrge: 196
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: 10.11.07, 12:45    Titel: Antworten mit Zitat

Es kommt noch ein kleiner Nachtrag von mir bzw. Frage an dich:

Wie ist dein Kleidungsstil im Moment, wie sieht dein ueres aus? Was strt dich direkt an deinem Ausehen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hila
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.09.2007
Beitrge: 20

BeitragVerfasst am: 12.11.07, 14:30    Titel: Antworten mit Zitat

danke dienel frs antworten ^^

mein kleidunstyp ist eher anstndig und trotzdem weiblich, an mir finde ich eigentlich alles in ordnung bis auf die hrchen an manchen stellen und die oberweite, letzteres ist aber nichts nach dem motto "ich hab schon viel, aber ich htte gern mehr", also nich dass man das so versteht.

unter leute gehe ich auch eigentlich nie, weil ich nich wei woher ich die leute kennenlernen soll die zu mir passen (reife typen...oder studenten- und mit mdchen ist es leider oft schwierig, weil die meistens gewhnliche zicken sind -sorry^^-), wenn ich solche typen fr kurze zeit zum reden hab, kann ich mich ja ganz gut mit denen unterhalten, ich hab blo nicht die mglichkeit jemanden fr eine freundschaft zu finden geschweige denn fr eine feste beziehung, denn...

...ich seh mich dafr wohl zu kritisch und wenn ich dann denke "ich schaff das nich mit meinem aussehen, ich finde nie jemanden" dann bin ich schnell ziemlich niedergeschlagen meisten tagelang und fhl mich dann eher leer, sehe keinen sinn in irgendetwas und fhl mich berflssig.

mein aussehen ist ja sonst wirklich nicht schlecht, denn ob geschmicnkt (eigentlich nur die augen) oder ungeschminkt, werde ich angesprochen, lcheln oder schauen sie mich nett an, aber sonst oder fr eine feste beziehung hab ich einfach zu sehr angst

ich hoffe man versteht mich und sieht das ganze nich als unwichtiges typisches mdchenproblem ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hila
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.09.2007
Beitrge: 20

BeitragVerfasst am: 13.11.07, 13:14    Titel: Antworten mit Zitat

ps: !!!

ich hoffe das mit den mdchen ist nicht so rbergekommen, als htte ich was gegen alle (bin ja selber eins ^^), also nich, das das nicht richtig verstanden wird
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Christine44
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 15.08.2007
Beitrge: 131

BeitragVerfasst am: 13.11.07, 14:07    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Hila,
keine Angst, du wirst hier nicht als Mdelchen belchelt, in deinem Alter sind das einfach noch groe Probleme (spter, wenn du mit Mann und 5 Kindern um dich rum daran zurckdenkst, relativiert sich das, glaub mir).
Ich geb dir den Rat, geh unter Leute, kapsel dich nicht ab, sei freundlich und aufgeschlossen. Hast du einen Freundeskreis, mit dem du was unternehmen kannst? Wenn nicht, such dir nach Mglichkeit einen,z. B. Verein oder hnliches.
Du wirst sehen, das mit einem Freund/Mann kommt dann irgendwann, wenns an der Zeit ist.
Verzwingen kannst da nichts, das ergibt sich, wenn es sein soll.
Bis dahin versuche, selbstbewusst durch die Welt zu gehen und deine Jugend zu geniessen.
Wenn du meinst, du schaffst das nicht, dann sprich mal mit einem Arzt deines Vertrauens, vielleicht hat der einen Tipp fr dich (Selbsthilfegruppe oder so was).
Alles Gute fr dich.
Gru Christine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcus
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 14.02.2005
Beitrge: 2556
Wohnort: USA

BeitragVerfasst am: 13.11.07, 18:36    Titel: Antworten mit Zitat

hila hat folgendes geschrieben::

unter leute gehe ich auch eigentlich nie, weil ich nich wei woher ich die leute kennenlernen soll die zu mir passen (reife typen...oder studenten- und mit mdchen ist es leider oft schwierig, weil die meistens gewhnliche zicken sind -sorry^^-), wenn ich solche typen fr kurze zeit zum reden hab, kann ich mich ja ganz gut mit denen unterhalten, ich hab blo nicht die mglichkeit jemanden fr eine freundschaft zu finden geschweige denn fr eine feste beziehung, denn...


nunja es gibt ja viele moeglichkeiten wie man maenner im allgemeinen und andere leute kennenlernen kann.
Der Typische Weg waere das man in irgendeinen Verein geht, aber man kann ja auch Leute auf der Strasse ansprechen.
Ich glaube wenn du regelmaessig aus dem haus gehst, dann wird dir schon jemand in die Arme laufen. Du wirst ja nicht in der Steppe wohnen, wo es niemand anderen gibt.

Dein ersten Absatz mit den Bruesten das du mehr hast und nicht mehr willst oder so habe ich dann aber doch nicht verstanden.

Viele Gruesse aus Texas
_________________
Viele Gruesse aus Texas



What ever........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hila
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.09.2007
Beitrge: 20

BeitragVerfasst am: 14.11.07, 12:48    Titel: Antworten mit Zitat

@marcus

auch wenn mir das jetzt eigentlich unangenehm ist, aber ich mchte das missverstndnis aufheben und zwar meinte ich, dass ich nicht so falsch verstanden werden sollte, dass man denkt "die will -noch- mehr (oberweite) und ist deshalb nicht zufrieden" sondern ich meinte, dass ich (ja ist jetzt schwer das zu sagen aber..) ja es ist halt, dass es bei mir nicht durchschnittlich ist, und in dem sinne nicht genug...
hoffe das ist verstndlich

gru die hila
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dienel
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.02.2007
Beitrge: 196
Wohnort: Magdeburg

BeitragVerfasst am: 14.11.07, 21:59    Titel: Antworten mit Zitat

Also Hila so ganz verstehe ich dich nicht.
Ich fragte dich, was dir direkt an deinem ueren nicht gefllt und du sagst, dass alles eigentlich passt. Dann liegt dein Problem aber nicht darin, dass du denkst bld auszusehen, sondern hast kein Selbstbewusstsein und bist schchtern und hast Angst? Das uere ist dann nur ein Vorwand, denke ich.
Was hindert dich daran, unter Leute zu gehen? Warum hast du Angst? Vor was? Vor einer Abfuhr? Ich denke, wenn du die Mdels gleich so abstempelst, als wren sie alles Zicken, dann hast du von vornherein eine negative Einstellung und so wird es dann wirklich nix. Wenn du positiv an die ganze Sache herangehst und sagst, heute schaffe ich das und lerne jemanden kennen und berwinde mich, jemanden anzusprechen, dann wird es auch funktionieren. Du musst es wollen und im Moment scheint es mir, dass du dir sehr unsicher bist, ob du wirklich jemand kennenlernen mchtest, weil du Angst hast, ob er auch deinem Typ entspricht. Schreib dir meinetwegen vorher z.B. Fragen auf, die du dem anderen stellen kannst und so bleibt ihr auch im Gesprch. Und wenn er/sie nicht deine Wellenlnge ist, dann sehe es als Versuch und neue Erfahrung.

Probiere es aus und trau dich!

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hila
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 24.09.2007
Beitrge: 20

BeitragVerfasst am: 15.11.07, 10:00    Titel: Antworten mit Zitat

vllt hab ich mich mal wieder falsch ausgedrckt, denn auch wenn ich hauptschlich ein normales aussehen hab, komm ich trotzdem mit eben diesen beiden sachen nicht zur ruhe und was ich deshalb alles an negativen dingen denke...

und ich meinte es nicht so, dass alle mdchen zicken sind, es ist nur so, dass die meisten mit denen ich etwas zu tun bekomme, meine art nich verstehen und dann gleich denken, sie wren etwas besseres etc.

und zudem...es fllt mir jetzt auch schwer das zu sagen weil ich glaube es kommt so rber als htte ich nichts besseres zu tun als mich ber dinge die nichts sind zu beschweren, so ist es aber nich..also was anders und zwar das mit dem ansprechen...es fllt mir ja nich schwer gesprche zu fhren nur manchmal (nich immer) brauche ich erst eine "einladung" sonst denke ich die leute wollen vllt nich rede

es sheint wohl so zu sein, dass ich einfach unsicher bin und angst hab (aber ich wei auch nich wovor wirklich)

es ist so oft eine zu groe angst und ich wei nich woher.

wenn mir jemand einen rat geben knnte, das wr nett

LG hila
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marcus
Account gesperrt


Anmeldungsdatum: 14.02.2005
Beitrge: 2556
Wohnort: USA

BeitragVerfasst am: 15.11.07, 18:42    Titel: Antworten mit Zitat

Naja vielleicht solltest du mal in einen Sportverein gehen, da kommt man mit leuten ins Gespraech, und dann geht alles von alleine.
_________________
Viele Gruesse aus Texas



What ever........
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Psychotherapie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.