Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - ADS bei Erwachsenen: Welcher Arzt testet? Link zu Liste?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

ADS bei Erwachsenen: Welcher Arzt testet? Link zu Liste?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Psychiatrie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
T.O.
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beitrge: 30

BeitragVerfasst am: 02.01.08, 16:15    Titel: ADS bei Erwachsenen: Welcher Arzt testet? Link zu Liste? Antworten mit Zitat

Hallo,

ich bin seit einiger Zeit wegen Depressionen in psychotherapeutischer Behandlung. Mein Psychologe ist der Auffassung, da ich unter ADS leiden knnte. Mein Neurologe lehnt die Diagnose grundstzlich ab und kann darauf auch nicht testen.

Ich wei nicht ob das mglich ist, aber gibt es im Internet eventuell eine List, in der rzte verzeichnet sind, welche auf ADS im Erwachsenenalter testen?

Meine rzte konnten, bzw. wollten mir auf Anhieb niemand nennen, der in meiner Stadt darauf testet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lolle2006
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beitrge: 355

BeitragVerfasst am: 08.01.08, 07:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

es gibt ein Forum da sind glaube ich rzte aufgelistet. Und zwar www.adhs-anderswelt.de
www.info-adhs.de
Ich stecke in der gleichen Situation im Moment. Der eine sagt ich habs der andere akzeptiert es nicht...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lolle2006
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beitrge: 355

BeitragVerfasst am: 08.01.08, 13:05    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
da hab ich doch was verwechselt. Hier der richtige Link mit Adressen.

http://www.ads-portal.de/ads-aerzte/navi/?ADS_%C4rzte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
T.O.
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 20.03.2005
Beitrge: 30

BeitragVerfasst am: 08.01.08, 13:39    Titel: Antworten mit Zitat

Danke! Damit kann ich was anfangen! Es ist irgendwie schwierig, einen Arzt zu finden, der bei Erwachsenen testet. Mein Neurologe lehnt diese Diagnose kategorisch ab (grundstzlich, nicht nur bei mir), der Psychologe ist der festen Meinung das ich es habe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
lw009
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 21.01.2007
Beitrge: 281

BeitragVerfasst am: 08.01.08, 22:20    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo, T.O,

bei uns testet auch die Ambulanz der Psychiatrie. Du brauchst nur eine berweisung von Deinem Hausarzt.

Liebe Gre

Lisa
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
samira
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.10.2004
Beitrge: 154

BeitragVerfasst am: 09.01.08, 10:46    Titel: Bei ADS sagen Tests nicht viel aus Antworten mit Zitat

gibt es keine zuverlssige Tests, da ADS ler bei neuen Situationen durchschnittlich oder noch besser abschneiden. Nur Fragebgen sind hilfreich.
_________________
samira
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Psychiatrie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.