Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Herzrhytmusstrungen bei Jugendlichem
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Herzrhytmusstrungen bei Jugendlichem

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Thorax, Herz- u. Gefchirurgie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
glaskugel234
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 04.10.2007
Beitrge: 4

BeitragVerfasst am: 16.03.08, 17:42    Titel: Herzrhytmusstrungen bei Jugendlichem Antworten mit Zitat

Hallo!

Ich bin 15 Jahre alt und habe folgendes Problem:

Ich bemerke bei mir seit ca. 4 Tagen Herzrhytmusstrungen, die sich folgendermaen bemerkbar machen: Das Herz schlgt ganz normal, dann "stolpert" es auf einmal, gert aus dem Takt (das Spre ich bis zum Hals!) und versucht sich dann langsam wieder in den "Herztakt" einzufgen. Das habe ich ca. 6-9 Mal in der Minute. Derzeit nehme ich an Medikamenten den Wirkstoff Minocyclin, und hochdosierte Johanniskraut Kapseln. (Habe gelesen, dass Johanniskraut in seltenen Fllen auch zu Herzrhytmusstrungen fhren knnen...?)Weiter zu erwhnen wre noch, dass ich bergewichtig bin.
Was kann das sein?

glaskugel234
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Thorax, Herz- u. Gefchirurgie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.