Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Akkupunktur und Urosystem ?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Akkupunktur und Urosystem ?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Akupunktur
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
elaine7802
Interessierter


Anmeldungsdatum: 10.12.2006
Beitrge: 16

BeitragVerfasst am: 02.05.08, 13:05    Titel: Akkupunktur und Urosystem ? Antworten mit Zitat

Hallo,

ich habe eine Schrumpfniere, eine scheinbar permanent entzndete Blase, die jedoch ohne Schmerzen verluft und nur durch Blasenspiegelungen sichtbar ist, und ab und an neben Blut auch Bakterien im Urin. Das Ganze nun bereits seit 10 Jahren.

Was kann die Akkupuntur hier leisten? Mir ist vor allem der Funktionserhalt bzw. die Eindmmung der Schrumpfung der Niere wichtig. Ursache fr die Schrumpfniere ist unbekannt. Es kann sowohl erblich bedingt sein, als auch bakteriell.

Ich berlege bzgl. einer Akkupunturbehandlung. Da jedoch die gesetzliche Kasse nur bei Rcken- und wenigen weiteren Schmerzen zahlt mchte ich vor der Entscheidung noch einen weiteren Rat ausser dem der rztin, die diese Behandlung anbietet einholen.

Vielen Dank im Voraus.
Elaine
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HP Kallmeyer
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 06.08.2007
Beitrge: 30
Wohnort: Hannover

BeitragVerfasst am: 11.07.08, 14:04    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo!

Akupunktur wird seit Jahrtausenden fr unzhlige Leiden genutzt - nicht nur bei dem, was die Krankenkasse zahlt.
Ich knnte mir vorstellen, dass Akupunktur bei der Blasenentzndung helfen knnte (selbiges knnte ich mir auch von Homopathie, Spagyrik, Sanum-Therapie u.a. Methoden vorstellen)
Bei der Schrumpfniere ist das eine andere Sache.

Letztlich ist die Medizin (ob Schul- oder Alternative-Klassische) wie das ganze Leben eine Sache von 'trial and error'.

Am besten suchen Sie sich hierber:
http://www.agtcm.de/patienten/therapeuten-suche.php
einen Therapeuten/in Ihrer Wahl.
_________________
Andreas Kallmeyer
Heilpraktiker, Hannover
http://www.kallmeyer-naturheilpraxis.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Akupunktur Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.