Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - T1 T2 Wichtung
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

T1 T2 Wichtung

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Radiologie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
butterscotch
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 02.06.2008
Beitrge: 2

BeitragVerfasst am: 02.06.08, 14:43    Titel: T1 T2 Wichtung Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
kann mir bitte jemand den Unterschied zwschen T1 und T2 Wichtung erklren.
Vielen Dank.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Julian Mller
DMF-Moderator


Anmeldungsdatum: 08.11.2007
Beitrge: 126

BeitragVerfasst am: 03.06.08, 19:31    Titel: Antworten mit Zitat

Guten Abend butterscotch,

die Wichtungen sind Merkmale in der MRT-Diagnostik.

Beim MRT werden v.a. Wasserstoffatome magnetisch angeregt, so dass sie sich in ihrem spin bewegen.
Dabei werden sie lngs bzw transversal magnetisiert. Nach abstellen der Magnetisierung kehren sie in ihren Ausgangszustand zurck und diese Rckkehr kann man messen. Dabei ist es wichtig das verschiedene Gewebe unterschiedlich stark lngs (T1) bzw. transversal (T2) reagieren. Das hngt v.a. von den physikalischen Eigenschaften ab, besonders der Wrmeleitfhigkeit!

Je nach dem, ob man im Programm oder auf dem Auswertungbildschirm T1 oder T2-Wichtung benutzt, kann man gewisse Gewebetypen (z.B. Fett oder Knochen) besser darstellen.
So zum Beispiel Fett in T1 hell und in T2 dunkel.

Mehr Infos zum Beispiel bei DocCheck oder Wiki .

MfG Julian Mller
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Radiologie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.