Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Gutartiger Tumor im Rckenmarkskanal - wer noch?
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Gutartiger Tumor im Rckenmarkskanal - wer noch?

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Neurochirurgie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Expolina
noch neu hier


Anmeldungsdatum: 09.07.2008
Beitrge: 1

BeitragVerfasst am: 10.07.08, 19:04    Titel: Gutartiger Tumor im Rckenmarkskanal - wer noch? Antworten mit Zitat

Hallo liebe Forum-Leser,

bei mir wurde im Februar 2007 dank MRT - ein gutartiger Tumor im Rckenmarkskanal festgestellt. Im Mai 2007 konnte ich dann operiert werden und mir konnte ca. die Hlfte des Tumors entfernt werden. Nach einem Monat Krankenhaus und zwei Monaten Reha, die ich hauptschlich im Rollstuhl verbracht habe, wurde ich auf Gehhilfen wieder nachhause entlassen.

Heute, gut ein Jahr spter, laufe ich wieder fast normal und bin glcklich, dass ich so schnell wieder einigermaen fit geworden bin. Trotzdem leide ich nun noch immer an den Nachwehen der OP, morgens nach dem Aufstehen habe ich immer noch sehr starke Rckenschmerzen, die sich aber nach etwa einer halben Stunde in Luft auflsen.

Gerne wrde ich mich mit ein paar Gleichgesinnten austauschen.

Ich bin 30 Jahre alt, weiblich und komme aus Niedersachsen.

LG Expolina
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Neurochirurgie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.