Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - starke belkeit (abends)
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

starke belkeit (abends)
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Innere- und Allgemeinmedizin
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Daya
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.03.2005
Beitrge: 980
Wohnort: Baden-Wrttemberg

BeitragVerfasst am: 21.11.08, 16:29    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Kevin,
was hofft Ihr denn zu finden?
Gru Daya
_________________
Wer nicht an Wunder glaubt, ist kein Realist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Renate02
DMF-Mitglied
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 28.04.2008
Beitrge: 1094

BeitragVerfasst am: 22.11.08, 12:16    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe noch einen Vorschlag der - vielleicht - etwas hrteren Sorte:
Bestnde die Mglichkeit, dass Deine Freundin das Schuljahr (freiwillig!) wiederholt (oder sich sogar jetzt schon eine Klasse zurckstufen lsst)? Sie hat sehr oft gefehlt, das Nacharbeiten und die Sorge um die Prfung berfordern sie und verschlimmern ihr Problem nur (egal, ob das "Ausgangsproblem" psychischer oder physischer Natur ist, was - natrlich! - trotzdem abgeklrt und behandelt werden muss).

Durch eine Wiederholung des Schuljahres knnte zumindest dieser Druck etwas abgemildert und der Teufelskreis vielleicht durchbrochen werden.

Auch Nachhilfe-/Frderunterricht ist auch fr Schler in Abschlussklassen noch mglich. Falls das Geld ein Problem sein sollte: Bei privat organisiertem Nachhilfeunterricht ist manchmal auch eine Bezahlung in "Naturalien" mglich - Handarbeiten, Hilfe in Haushalt oder Garten, selbst gemachte Backwaren. Das ist dann Verhandlungssache.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Innere- und Allgemeinmedizin Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehen Sie zu Seite Zurck  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.