Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Angst vor Thrombose
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Angst vor Thrombose

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Angiologie und Gefchirurgie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Carla
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 10.06.2006
Beitrge: 77

BeitragVerfasst am: 05.09.08, 14:50    Titel: Angst vor Thrombose Antworten mit Zitat

Hallo,

habe seid ca. einer Woche Missempfindungen in der linken Wade. Eigentlich handelt es sich nur um ein leichtes Ziehen und Drcken, da ich aber sowieso ziemlich ngstlich bin was sowas angeht, merke ich es permanent. Wenn ich liege ist es schlimmer als wenn ich gehe und stehe.

ich war damit auch bei internisten, der meine Wade abtastete, den Umfang ma, auf meine Fusohle drckte und die Lymphknoten abtastete. Eine Ultraschalluntersuchung wurde nicht gemacht. Er meinte, das Bein sei absolut unauffllig, ich sollte mir keine Sorgen machen.

Ich bin 21 jahre alt, nicht bergewichtig, nehme die Pille und rauche ab und zu eine Zigarette. Zudem betreibe ich Reitsport, vielleicht handelt es sich auch um eine Muskelverspannung!?

Habe etwas Angst, dass die Untersuchung beim Arzt nicht ausreichend war...
Freue mich auf andere Meinungen.

Viele liebe Gre,
Carla
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TanteM
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 23.08.2008
Beitrge: 41

BeitragVerfasst am: 08.09.08, 10:16    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
ich bin kein Arzt!!!!
ich habe lediglich gehrt, dass bei einer Trombose das Bein dicker und hei wird. kann aber nicht garantieren, dass dies so stimmt. Das wrde aber erklren, warum dein Arzt die Wade ausgemessen hat.

Ernhrst Du Dich ausgewogen?
Vielleicht fehlt nur etwas Magnesium (fr die Muskeln)?
Vollkornprodukte, Rohkost, Nsse und Schokolade enthalten meiner Meinung nach viel Magnesium.

Mach Dich nicht verrckt!

(und gewhn Dir besser gleich das Rauchen ab.
Ich starte meinen nchsten Versuch in Blde. Als Raucher denkt man permanent an irgendwelche Krankheiten, die damit zu tun haben knnten. Das macht keinen Spa.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Angiologie und Gefchirurgie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.