Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - herzstolpern
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

herzstolpern

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Kardiologie
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Michl1976
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 19.01.2006
Beitrge: 34

BeitragVerfasst am: 23.09.08, 10:23    Titel: herzstolpern Antworten mit Zitat

mein vater (57) klagt seit mehreren tagen ber hezstolpern, oft nacch anstrengung, aber auch nachts. auch allgemein fhlt er sich nicht sehr wohl.

ich hab ihn jetzt endlich berredet zum arzt zu gehn, er ist morgen beim internisten.

aber ich mach mir trotzdem groe sorgen, da es etwas ernsteres sein knnte? knnte es ein vorzeichen eines infarkts o.. sein?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
jaeckel
Administrator


Anmeldungsdatum: 15.09.2004
Beitrge: 4711
Wohnort: Bad Nauheim

BeitragVerfasst am: 23.09.08, 11:03    Titel: Antworten mit Zitat

Lieber Michl1976,

Durchblutungsstrungen ( bei Koronare Herzkrankheit) knnen auch Herzrhythmusstrungen auslsen. Ihr Rat war sicher richtig.

Immer wenn kardiale Beschwerden ber Unwohlsein hinaus gehen, sollte man mglichst schnell zumindest mal ein EKG machen, um nicht etwas Zeitkritisches zu bersehen.

Alles Gute!
Ihr
Dr. med. Achim Jckel
Facharzt fr Innere Medizin
www.medizin-forum.de

Hat Ihnen die Antwort weiter geholfen?.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Kardiologie Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.