Navigationspfad: Home
medizin-forum.de :: Thema anzeigen - Gewchs unterm Augenlid
Deutsches Medizin Forum
Foren-Archiv von www.medizin-forum.de
Achtung: Keine Schreibmglichkeiten! Zu den aktiven Foren whlen Sie oben im Men "Foren aus!
 
 SuchenSuchen 

Gewchs unterm Augenlid

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Augenheilkunde
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
HansDieter
Interessierter


Anmeldungsdatum: 04.09.2008
Beitrge: 12

BeitragVerfasst am: 23.09.08, 19:39    Titel: Gewchs unterm Augenlid Antworten mit Zitat

Hallo,

ich war vor ca. 4 Wochen bei einem Augenarzt, wo ich mich wegen einer Bindehautentzndung behandeln lassen habe. Kurze Zeit vorher habe ich ein Gewchs unter meinem Augenlid festgestellt. Seine Vermutung war ein gestreutes embryonales Gewebe (resorbierter Zwilling). Er wollte aber erstmal 4 Wochen warten, wegen der Bindehautentzndung, nach vier Wochen sollte ich dann mit seinem Kollegen sprechen, da er Urlaubt hat. Jetzt war ich letzte Woche nochmal zur Kontrolle bei seinem Kollegen, die Bindehautentzndung ist weg, nur wurde dabei jetzt auf dem anderen Auge eine Entzndung der Iris festgestellt und erhten Augendruck. Der Augendruck ist wieder okay. Die Entzndung geht langsam zurck. Bei der Gelegenheit habe ich dann direkt nochmal auf das Gewchs angesprochen, da wurde mir dann gesagt das es momentan mein kleineres Problem wre und man spter mal gucken wrde. Jetzt war ich nochmal zur Kontrolle der Entzndung da, diesmal beim Dritten im Bunde, dieser sagte mir dann, das wre so klein das man es ja kaum spren wrde und man es wahrscheinlich garnicht finden wrde, wenn das Augenlid durch die Betubung anschwellen wrde. Er wrde dort nichts machen. Nur ist momentan das Augenlid schon angeschwollen.

Momentan hab ich wieder etwas Druck auf den Augen, sodass sie etwas schmerzen. Gestern war noch alles in Ordung, wenn das morgen noch immer da ist, werd ich denen nochmal einen Besuch abstatten.

Da ich noch mehrere Beschwerden habe, kam man durch der Entzndung der Iris auf die Idee meine Lunge mal zun rntgen, bisherige Diagnose: Sarkoidose (http://www.medizin-forum.de/phpbb/viewtopic.php?t=87541).

Mir geht es jetzt eigentlich eher darum ob so ein Gewchs am Auge, auch auswirkungen auf meinen restlichen Krper haben kann. Wodurch Beschwerden wie, Kopfschmerzen (direkt ber dem Gewchs), Schwindel, belkeit, Geschwichtsabnahme, usw entstehen knnen? Und, was mich noch interesieren wrde, soll ich es nun entfernen lassen oder nicht? Es ist momentan alles etwas chaotisch beim Augenarzt, wenn ich nchste Woche wieder zur Kontrolle da bin werd ich wieder bei einem anderen Augenarzt sein, daher ist keiner so richtig vertraut mit dem ganzen geschehen.


Danke und Gru

HansDieter
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HansDieter
Interessierter


Anmeldungsdatum: 04.09.2008
Beitrge: 12

BeitragVerfasst am: 04.11.08, 15:41    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

ich wollte nochmal updaten und nochmal eine Frage stellen, vielleicht bekomm ich diesmal eine Antwort Winken

Die Entzndung der Iris ist jetzt schon lnger weg, seit zwei Wochen ungefhr. Seitdem habe ich aber fters mal einen leichten Schleier vor den Augen, das Gefhl als ob ich etwas im Auge htte und bin immer noch Lichtempfindlich. Teilweise denke ich sogar das ich durch Sonnenlicht Kopfschmerzen bekommen habe. Leider kann mein Augenarzt nichts erkennen.

Dann hab ich noch seit ein paar Tagen direkt unter dem rechten Aufen, wo der Wangenknochen sitzt, ein nervses Muskelzucken. Ich wei nicht wo es her kommt bzw ob ich damit beim Augenarzt richtig wre......
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bumblebeebee
DMF-Mitglied


Anmeldungsdatum: 05.06.2007
Beitrge: 70

BeitragVerfasst am: 04.11.08, 22:48    Titel: Antworten mit Zitat

Embryonales Gewebe? Resorbierter Zwilling? Am Auge? WHAT THE FUCK??!?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    medizin-forum.de Foren-bersicht -> Augenheilkunde Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie knnen keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Sie knnen auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie knnen Ihre Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Sie knnen an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
© Deutsches Medizin Forum 1995-2019. Ein Dienst der Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim ,HRB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail jaeckel@medizin-forum.de.